Menschen 2009

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von bibabutzefrau 06.12.09 - 22:33 Uhr

schaut das jemand?

meine Güte mich reisst es im Moment nur um.
Das Attentat von Winnenden und die Eltern von verstorbenen Kindern,wer dieses Jahr alles von uns gegangen ist.
Ich bin absolut nicht der Beileitsheuchler udn Kerzenanzünder aber als sie eben den Einspieler hatten wer dieses Jahr alles verstorben ist-mir sind nur die Tränen gelaufen.

Oder die Geschichte von der Herztransplantation - der Junge dessen Herz gespendet wurde (weil er im Krieg zwischen Juden und Arabern getötet wurde) für ein jüdisches Mädchen...
Ein Symbol für den Frieden#pro

Ich bin echt erschüttert.
Da hab ich fast nichts mitbekommen weil ich so in meinem eigenen "Leid"verwickelt war.
Dabei gibts da draussen noch so viel mehr.Und weitaus schlimmeres.


Gruß Tina

Beitrag von schmigi 06.12.09 - 22:44 Uhr

Ich bin auch gerade traurig.

Auch bei mir in der Familie war ein schwerer Schicksalsschlag :-(
Eine schlimme Geschichte. Ich habe irgendwie Angst vor Weihnachten.

Man muss das Leben mehr zu schätzen wissen!

Liebe Grüße

Beitrag von murmel22 07.12.09 - 11:58 Uhr

"Man muss das Leben mehr zu schätzen wissen!" #pro

Alles Liebe für dich! Und dennoch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

murmel