Zwergkaninchen zittert so sehr...

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von cindy1973 06.12.09 - 23:03 Uhr

Hallo,

uns Zwerg kaninchen (10 Wochen alt) also, unsere JULIA, zittert seit ein paar Tagen so komisch.. Wir haben jetzt echt Angst, dass sie irgend etwas hat... Sie ißt und trinkt ganz normal. Aber manchmal wie gesagt, zittert sie so. Kennt das jemand? IN den nächsten Tagen gehe ich mit ihr zum TA.


Einen schönen Abend noch ...

LG CINDY #hasi

Beitrag von buntstift 06.12.09 - 23:25 Uhr

warum erst in den nächsten Tagen? Wenn ein Tier AUffälligkeiten aht, sollte man nicht lange warten.
Kann alles Mögliche sein.........kann nichts sein, kann tödlich enden, versteh nicht wie Du warten kannst???

Beitrag von myimmortal1977 06.12.09 - 23:30 Uhr

Ich würde auch sofort, am Besten gleich morgen, einen TA aufsuchen. Vllt. gibt es noch was zu retten, was sonst nicht mehr zu retten ist.

LG Janette

Beitrag von windsbraut69 07.12.09 - 07:27 Uhr

Du solltest HEUTE zum Tierarzt gehen, dringend!

Das Zittern ist definitiv nicht normal und gerade so junge Tiere bauen bei Krankheit sehr schnell ab und es ist dann nicht mehr zu retten.

Das/die anderen Kaninchen sind fit und unauffällig?

Gruß,

W

Beitrag von booo 07.12.09 - 08:25 Uhr

Zittern kann ein Zeichen von Schmerzen sein, geh zum Tierarzt.

Beitrag von cindy1973 07.12.09 - 21:27 Uhr

Danke für eure Meinungen. Wir haben das Zittern am Freitag gemerkt..... Ich wollte auch erst mal nicht die "Pferde scheu" machen und erst mal schauen, ob dieser Zustand anhält. Dem war leider so, so dass ich heute auch beim TA war. Das Zittern kann viele Ursachen haben, wie z.B. ein angeborener Herzfehler etc. Sie hat sie gründlich untersucht und ihr geht es auch so weit gut (wie schon erwähnt) sie trinkt gut und frißt auch gut, bewegt sich ganz normal und ist super super lieb. Wir vermuten jetzt wohl, dass sie abends wohl immer ihren Stress abbaut und von daher zittert. Die Kinder sollen jetzt erstmal nicht mehr zu den Kaninchen, weil die beiden ständig mit ihnen spielen & kuscheln wollen. Julia macht das eben alles mit (heißt aber nicht gleich, dass sie das auch will) sie tut dann nichts und eigentlich mag sie es wahrscheinlich nicht. Deshalb -könnte es sein, dass sie abends im Ruhestand ihren Stress abbaucht und zittert. Wir sollen es jetzt erstmal 2 Wochen überprüfen.

LG

Beitrag von dominica 08.12.09 - 08:11 Uhr

Hi,

muß man sich das nun so vorstellen, daß die Tiere ständig von den Kindern bedrängt geworden sind? Bitte ändere das umgehend! Kaninchen keine Kuscheltiere für Kinder! Es sind Fluchttiere und genau das muß man respektieren. Auch auf ihre Ruhezeiten (meist am Nachmittag) ist zu achten. Erklär das deinen Kindern.

In so jungem Alter lassen Kaninchen (leider) noch alles mit sich machen, aber das kann sich schnell ändern in kratzen, zappeln oder beißen. Kaninchen sollten immer auf dem sicheren Boden verbleiben und selbst entscheiden können, ob sie menschlichen Kontakt wollen oder nicht. Sprich, EIN Kind kann sich mal ruhig ins Gehege setzen und abwarten, ob die Kaninchen herkommen, schnuppern und sich streicheln lassen. Dabei sollten sie immer selbst entscheiden können, wann es ihnen zu viel wird und sich auch wieder vom Kind abwenden. Alles andere (Hochnehmen, Dauerstreicheln, Rumgetragen werden) ist purer Streß für Kaninchen und sollte man unterlassen.

Wenn das Zittern wirklich vom Umgang mit Deinen Kindern kommt, ist der Bogen hierbei wohl weit überspannt worden! #schock

Wurde bei Deinem Tier eine Kot- und Blutprobe genommen? Zittern kommt nämlich auch unter den vielen Symptomen vor, die von dem Erreger E. Cuniculi ausgelöst werden. Bitte google mal nach E.C. Berichten und spreche Deinen TA drauf an.

LG