*HILFE* Zahnschmerzen :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von koma- 07.12.09 - 01:21 Uhr

habt ihr vielleicht einen guten tipp schnellstmöglich zahnschmerzen wegzubekommen?
war grad im bad und hab so lange geschrubbt bis mein ganzer mund voll blut war#zitter aber es hört nicht auf. hab jetzt mal auf einer nelke draufrumgeknabbert, in moment ist es besser aber ich befürchte das hält nicht so lange an bis ich eingeschlafen bin. bin am überlegen ob ich eine halbe paracetamol hole da mein fa gemeint hatte ich könnte bis zu 3 500er paracetamol am tag holen. das hatte er aber gesagt wegen kopfschmerzen. hab bis heute noch keine geholt aber jetzt bin ich wirklich am überlegen ob ich eine halbe hole. gehe morgen direkt zum zahnarzt aber wie überstehe ich diese nacht? muss morgen wieder fitt sein für meinen 22 monate alten sohn...#kratz:-(

lg claudia 36 ssw

Beitrag von robock 07.12.09 - 01:28 Uhr

Hallo Claudi, du kannst auch für Zahnschmerzen eine Paracetamol nehmen, die ist für alle Schmerzen...wünsche dir gute Besserung...

Lg Robock

Beitrag von koma- 07.12.09 - 01:37 Uhr

ja das schon, aber man sollte doch vermeiden tabletten in der ss zu nehmen, dachte es hätte vielleicht noch jemand ein "hausmittelchen" auf rat. naja eh zu spät. jetzt hab ich eine paracetamol geholt #gruebel
hoffentlich wirds gleich besser
vielen dank für deine antwort

Beitrag von suriya 07.12.09 - 01:43 Uhr

ganz geil wirkt auch nelkenöl oder vorsichtig ganze nelken zerbeissen.du arme#liebdrueck

Beitrag von romance 07.12.09 - 02:22 Uhr

Ja, du kannst Paracetamol nehmen...schau vielleicht hilft es ja und morgen um ZA.

Ich habe sie auch, blöde Zahnschmerzen obwohl ich am Donnerstag dort war.:-(

Beitrag von sakra70 07.12.09 - 07:00 Uhr

Hallo, ich hab mir Nelkenöl geholt... es betäubt ne ganze weile.. eine Paracethamol kannst du auch nehmen..
wirst aber um den zahnarzt nicht rum kommen..
Ich bekomme gerade eine Wurzelkanalbehandlung..

bin froh das ich da war... bin mir sicher ..das zahnschmerzen stressiger fürs baby sind wie ne kurze Betäubung beim Zahnarzt und schmerzen

gruß
Bine