@AWSM Geburtstagsfrühstück!!

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von melissas.mum 07.12.09 - 06:34 Uhr

Guten Morgen Mädels,

da mache ich euch auch mal wieder Frühstück und stoße mit euch auf Melissa´s Geburtstag an!! Sie ist nun tatsächlich schon 2 Jahre alt! #schock#verliebt#freu

Es gibt natürlich auch alles zum Kaffee und Abendbrot. Da wäre z. B. die "Gefüllte Hingkuchentorte", ein "Knubbelkuchen", die "Schoko-Nougat-Geburtstagstorte" und die "Quarkstollenmuffins". Zum Abend gibt es dann noch Kartoffel-, Nudel- und gemischten Salat, Brote und selbst gebackenen Fleischkäse.

Aber nun erst mal zum Frühstück! Dafür stehen frische Brötchen, Brezeln, Butter, Marmelade, Nutella, Wurst und Käse, Kaffee, Kakao und Tee bereit. Säfte gibt es natürlich auch in Hülle und Fülle!

#mampf Ich wünsche euch guten Apetitt! #mampf

Euch noch einen schönen Wochenstart!

Liebe Grüße
Tina #herzlich

PS: Ich möchte mich nochmals bei allen für die aufmunternden Worte im Club und per PN bedanken. #danke

@Julchen: Ich bin in Gedanken ganz nah bei dir!! #liebdrueck

Beitrag von bobberla345 07.12.09 - 06:59 Uhr

Guten Morgen Tina,
morgen Mädels,

so erstmal der kleinen Maus ganz herzlichen Glückwunsch zum 2. Burzeltag Wahnsinn wie die Zeit vergeht.
Hab einen wunderschönen Tag mit deinen Eltern lass dich schön verwöhnen und pack ganz viele #paket#paket#paket#paket aus.
Die #torte sind sicherlich alle nur sowas von lecker das ich da am liebesten von jeder ein Stück #mampf würde.
Abendessen klingt auch total lecker. Also Tina das wird sicher ein sehr schöner Tag#verliebt
Sicher schläft deine Melissamaus noch aber wenn sie wach ist gib ihr bitte einen #kuss von mir und Emma#herzlich

So dann schnapp ich mir fix nen Cafe und geh mal meine große wecken.
Unser WE war ganz ok nur leider eben immer viel zu schnell vorbei.
Hoffe ihr hattet alle einen schönen 2.ten Advent und der #niko hat euch was leckeres gebracht;-)

Allen einen schönen Start in die neue Woche.............
GLG Sonja die ja noch sooooooooo #gaehn ist.

Beitrag von swety.k 07.12.09 - 07:54 Uhr

Hallo Tina, hallo Mädels,

wow, schon zwei Jahre! Herzlichen Glückwunsch an Deine Kleine. Jule wird am Freitag auch schon ein Jahr alt. Ich bin ganz von den Socken, wie die Zeit vergangen ist. Hat jemand von Euch eine Idee, was für nen Kuchen ich ihr backen kann?

Unser Wochenende war ganz gut. Allerdings mußte ich mich mal wieder über meinen Ex aufregen. Erst hat er Luzia noch Hoffnung für's Wochenende gemacht und dann hat er ihr doch abgesagt, weil sie am Montag Läuse hatte. Boah, der Kerl ist so ein richtiger Schönwetterpapa geworden. Früher war er ein so toller Vater. Wo ist das geblieben?????

Na, jedenfalls war ich Freitag abend mal wieder beim Yoga, was mir außerordentlich gut getan hat.

Samstag vormittag war ich mit Luzia in Berlin und hab ihr geholfen, Weihnachtsgeschenke für alle möglichen Leute zu kaufen. Natürlich habe ich einen Teil mitbezahlt, aber sie zahlt auch einiges selbst. Und ein neues Spiel für die Wii haben wir auch gekauft (We sing) und abends gleich ausprobiert. Samstag nachmittag war Weihnachtskonzert in der Musikschule, wo Luzia und Armin mitgemacht haben. Leider war's restlos ausverkauft, sodaß ich mir den Auftritt nicht angucken konnte. Aber Luzias Jazzdance-Lehrerin hat ihren Auftritt gefilmt und wir bekommen ihn per Mail. Samstag abend hat meine Yoga-Tante dann einen Jahresausklang angeboten, wo ayurvedisch gekocht werden sollte. Und kurz bevor ich los wollte, entdeckte ich dummerweise ein lebendiges Krabbelviech auf dem Kopf - BEI MIR!!!! :-[ Also hab ich das Kochen ausfallen lassen und mich mit Läuseshampoo und Duschhaube vergnügt. Später haben wir dann halt noch mit der Wii Karaoke gespielt, was den Frust beseitigt hat. Dann haben Armin und ich noch Harry Potter 6 geguckt und Glühwein getrunken, was mir am nächsten Morgen einen dicken Kopf beschert hat.

Sonntag haben wir Plätzchen gebacken.

So, das war mein ereignisreiches Wochenende.

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von mouche 07.12.09 - 11:51 Uhr

Liebe Swetlana,

ist nicht sehr orginell, aber ALLE Kinder essen ihnn gern: Ameisenkuchen, mit Schokostreuseln drin....ich mach den dann auch, er geht einfach und vor allem lassen die Zwerge keinen Krümel davon übrig#freu!! Aber bestimmt haben andere hier noch Besseres auf Lager....

Ich musste mich am Samstag auch über den Vater meiner Kinder aufregen - ich musste mit Yves zur Kinderarzt-Notfallsprechstunde und hatte ja gehofft, Quentin könnte bei seinem papa bleiben (es ist eine Fahrt von 1OO km - EINFACH wohlgemerkt, und überhaupt..) Aber nee -"Ich kann ihn nicht brauchen!" Sprachs und haut ab zu seinem Bruder.....Würde mir ja auch gar nichjts mehr ausmachen, aber dann rief gestern, ausgerechnet als Richard mal KURZ da war, meine Mutter an, er ging dran und hat die sowas von vollgesülzt, und sie glaubt alles und hält ihn für "SOO einen lieben Papa!!!Aaargh:-[ Ich fühl mich da so hilflos und verkannt, verstehst du??
Danke fürs Zuhören, jetzt gehts besser....dir alles Gute wegen der Lâuse - was für ein Mist!

Ganz liebe Grüsse

Marion

Beitrag von swety.k 07.12.09 - 12:36 Uhr

Hallo liebe Marion,

der Kuchen klingt gut. Ich guck mal, ob ich den irgendwo finde. Ist das so ne Art Sandkuchen mit Streuseln drin? Das krieg ich hin. Dann mach ich noch Schokoguß drauf, weil meine Kleine in letzter Zeit sehr an Schokolade interessiert ist. ;-)

Boah, der Richard ist aber auch ein Fiesling! :-[ Sowas von egoistisch, das gibt's ja gar nicht!!!! Und dann auch noch Deine Mutter einwickeln! Ach Menno, ich drück Dich mal. #liebdrueck Paß gut auf Dich auf.

Ganz liebe und besonders fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von mouche 07.12.09 - 14:32 Uhr

Hallo Swetlana,

ja genau, das ist ein ganz einfacher Sandkuchen mit Streuseln aufgemotzt...das mit dem Schologuss ist eine tolle Idee, bin ich noch gar nicht drauf gekommen#augen - aber übernehme ich fürs nächste Mal!!

Ja, das ist der Hammer wie der meine Mutter einwickelt...und der ist das recht, weils in ihr Wunschbild von der "heilen glücklichen Familie" passt.....

#danke fürs Umarmen - tat gut!!!

Marion

Beitrag von swety.k 07.12.09 - 14:51 Uhr

Deiner Mutter ist das vielleicht gar nicht bewußt, wie es bei Dir ankommt, wenn sie sich so von ihm einwickeln läßt. Die wünscht sich eine heile Familie für Dich und bildet sich ein, Du hättest eine. Schon traurig, aber ich denke, Du schaffst das schon.

Liebe Grüße von Swetlana

Beitrag von angib 07.12.09 - 08:15 Uhr

Guten Morgen liebe Tina,

so ein großes Frühstück brauch ich jetzt...

Die kleine Melissa wird schon groß.
Dir großes Mäuschen alles gute zum Geburtstag. Hab einen schönen Tag und pack viele Geschenke aus.

#paket#kerze#torte#paket#kerze#torte#paket#kerze#torte#paket#kerze#torte#paket#kerze#torte#paket#kerze#torte#paket#kerze#torte#paket#kerze#torte

Mir geht es im Moment nicht so gut. Jan will irgendwie nicht mehr an der Brust trinken, dass heisst er schreit wie verrückt trinkt ein paar Schluck und schreit wieder.
Mit der Flasche haben wir da keine Probleme.
Ich habe mir das Spektakel jetzt zwei Wochen angetan und bin fix und fertig. Gestern und vorgestern habe ich nur geweint...
Jetzt bekomme ich ihn auch nicht mehr satt#schmoll Er bekommt jetzt nur noch jede zweite Mahlzeit Muttermilch #heul Ich pumpe sie dann ab und er bekommt sie dann. Die eine Brust produziert nur noch 40-60 ml auf 8 Stunden und die andere 100-120 ml.
Ach ich weiss auch nicht, ob das alles so richtig ist, was ich tue, aber seit gestern ist das Flaschen geben einfach entspannter für mich und Jan und wir sind nicht mehr so gestreßt. Ich überlege nun, komplett abzustillen.
Oder ist das nur ne Phase???

Ich bin ziemlich ratlos. Ich glaube auch, dass Jan die letzte Woche so viel geschrien hat, weil er nie richtig satt geworden ist, denn das kenne ich gar nicht von ihm.

Genug gejammert #schein

Habt alle einen schönen Tag.
Ich gehe schnell duschen, denn Jan wird wohl gleich wach werden #verliebt

LG und #liebdrueck
die Angi

Beitrag von mouche 07.12.09 - 11:57 Uhr

Hallo Angi,

#liebdrueck erstmal!! Ist nur eine Idee, aber wenn du nicht abstillen willst, wie wäre es, wenn du ihn nur noch an der Seite anlegst, die mehr produziert?? Bei mir kam links nämlich von Anfang an so gut wie nichts, so dass ich beide Kinder nur mit rechts gestillt habe - das sah etwas komisch aus, eine Brust rund und voll, die andere klein und mickrig, hat aber funktioniert, und ich habe einfach zwei Stilleinlagen links in den BH gepackt!

Einen Versuch ist es ja vielleicht wert - ich wünsch dir und Jan auf jeden Fall alles Gute iund sende euch liene Grüsse!!

Marion#herzlich

Beitrag von silberlocke 07.12.09 - 13:26 Uhr

Hi Angi
als ich das mit Jan gelesen habe war mein spontanter Gedanke - ah, der Kleine ist so 3 Monate alt! Da haben alle diese Brust-annörgel-und-hab-kein-Bock-drauf-Phase.
Und beim Abpumpen, liebe Angi, da bekommt man nicht ANNÄHERND so viel raus, wie Dein Baby beim stillen! Ich hätte bisher immer 2 Kids parallel stillen können, wollte ich aber abpumpen - oh je, da wäre sogar ne Maus verhungert....

Wenn Du stillen als Streß empfindest geht die Milch ja auch zurück und wenn ihr Euch beide mit Flasche wohler fühlt - na, dann still ab. Stillen ist schön und was tolles, aber wenns streßt eben nicht. Dann ist die Flasche eher die richtige Alternative.

Wenn Dir aber persönlich stillen wichtig ist, dann leg Dich mal 2 Tage mit Deinem Jan ins Bett oder auf Sofa. Trink Malzbier und Stilltee und kuschel ganz viel mit Deinem Kleinen. Und leg ihn wenn nötig im 30min Takt an und lass die Flasche komplett weg. Nur so wird sich wieder genügend Milch bilden. Wenn Du die Flasche gibst und abpumpst erreichst Du eher das Gegenteil.

Überleg was Dir wichtig ist und was DU willst.

GlG
Nita, die auch beim Vierten dies Phase aushalten wird...

Beitrag von mouche 07.12.09 - 14:37 Uhr

.....ich nochmal. Ergänzend zu meinem und Nitas super Beitrag wollte ich dir eben noch schreiben, dass Buttermilch auch äusserst milchbildend wirkt!

Ansonsten schliesse ich mich Nita voll an...

Marion

Beitrag von andrea-sp. 07.12.09 - 08:23 Uhr

Guten Morgen liebe Geburtstagskind Mama,
guten Morgen Mädels,

wünsche deiner kleinen, großen Maus alles Liebe zum Geburtstag #paket#paket#paket Ein liebes #kuss und eine #blume von Christoph und mir.

Deine Torten klingen ja echt super lecker, da schnapp ich mir doch glatt von jeder ein kleines Stück #mampf das passt grad so richtig zu meinem zweiten Latte Macchiatto ;-)

Bei uns gibt es nicht viel zu berichten. Wir hatten ein schönes Wochenende, mit viel kuscheln und uns über Christoph amüsieren #verliebt er läuft jetzt so schön #cool muss sich nicht mal mehr festhalten, wenn er aufsteht. Auch über kleine Hindernisse läuft er hinweg. Ach ich bin stolz auf mein Baby #verliebt

Heute geh ich erst mal zur Vorsorge zu meiner FÄ. Mal sehen, was sie so über meine Maus zu berichten hat. Derzeit ist sie nämlich sehr ruhig, was mich schon etwas beunruhigt #zitter
Mittags geh ich dann zu unserem Julchen. Sie hat mich gebeten, mit ihr heute zum Friedhof zu gehen, damit auch jemand da ist, der mal für sie da ist. Ihre Schwester wird auch dabei sein, um sich um die Mädchen zu kümmern. Am Abend findet dann noch ein Gottesdienst statt. Es wird ein schwerer Tag werden :-( Aber ich steh ihr gerne bei. Sie steht derzeit halt doch viel alleine da.

Aber nun genug von uns. Wünsch euch allen einen schönen Start in die neue Woche.


LG
Andrea, die gleich mal neue Bilder in die VK packt #schein

Beitrag von bobberla345 07.12.09 - 08:30 Uhr

Guten Morgen Andrea,

ich bin in Gedanken bei dir heute wenn du beim FA bist. Ich hoffe es ist alles gut mit eurer Maus#pro
Sag Julchen bitte ganz liebe Grüße von mir und auch ich bin in Gedanken bei ihr. Schön wenn wenigstens eine von uns AWSM persönlich bei ihr sein kann heute:-(

Wow Christoph läuft schon ganz alleine SUper:-)
Emma ja noch nicht wirklich so ganz alleine. Und wenn dann halt noch sehr unsicher aber sie hat sichtlich viel Freude daran zu laufen. Haben ja auch noch keine richtigen Schuhe für sie d.h für drausen hat sie jetzt so stiefelchen von H&M an wo sie auch mal drausen stehen kann:-)
Hab ihr aber warme Fellstifelchen von Sterntaler bestellt die heute oder morgen kommen werden. Denn immer nur mit Socken ist auf die Dauer doof drausen.

Emma hat am Samstag ihren ersten #niko gesehen. Am Anfang meinte sie noch so recht #cool Hoho aber als er sie dann angesprochen hat hätt sie fast #schrei. Das war echt so süß#verliebt

So nun aber genug von mir alles alles liebe und gute für dich

#herzlichSonja die dann mal Fotos gucken geht;-)

Beitrag von andrea-sp. 07.12.09 - 08:49 Uhr

Guten Morgen Sonja,

#danke für deine Daumen. Hoffe mal, dass sie mein ungutes Gefühl beruhigen kann.

Ich werd es Julchen ausrichten. Sie freut sich sicher darüber, denn die realen Freunde nehmen leider immer mehr Abstand. Was ich persönlich sehr schade finde, denn grad in solchen Situationen braucht man Freunde ganz dringend.

Ja, seit zwei Wochen kann er ganz frei laufen. Leider ist das nicht ganz so unfallfrei von statten gegangen. Sieht man dann auch auf den Bildern ;-) Wir haben am Donnerstag im RMC richtige Lauflernschuhe für Christoph gekauft. Da ist er erst mal ganz komisch gelaufen. Hat dann aber recht schnell rausgefunden, dass es sich mit den komischen Dingern auch laufen lässt und ist schön marschiert #freu Wollte dann allerdings in alle "Landschaften" die da aufgebaut sind reinlaufen #schein Muss auch mal sehen, wie wir das im Winter machen, denn richtige Stiefel hab ich ja jetzt noch nicht. Hoffe ja mal, dass er auch noch ein wenig im Wagen sitzen bleibt #hicks das ist stressfreier #schein

Die warmen Stiefelchen kann Emma aber sicher gut brauchen. Wir haben auch welche. Die hat Christoph immer an, wenn wir spazieren sind. Die Schuhe bekommt er nur an, wenn wir mit dem Auto unterwegs sind. Da ist es ja nicht so kalt ;-)

Der böse #niko kann ich mir gut vorstellen, wie sie da eine Schnute gezogen hat ;-) Bin mal gespannt, wir hatten letzte Woche ja Adventsmarkt mit Nikolaus, aber den hat Christoph total verschlafen, aber dafür sieht er dann einen am Sonntag. Mal sehen, was er für ein Gesichtchen schiebt ;-)

So, nun sind die Bilder für die VK auch endlich klein gerechnet und ich kann sie online stellen.

LG und #kuss für Emma
Andrea

Beitrag von swety.k 07.12.09 - 08:51 Uhr

Hallo Andrea,

ich denke heute sehr an Dich und wünsche Dir ganz viel Kraft für diesen Tag. Ich kenne Julchen nicht besonders gut, aber ich finde es toll von Dir, daß Du ihr heute beistehst.

Liebe Grüße von Swetlana

Beitrag von andrea-sp. 07.12.09 - 08:59 Uhr

Guten Morgen Swetlana,

danke, lieb von dir.
Ich finde es selbstverständlich, heute (und nicht nur) für sie da zu sein. Dafür hat man ja Freunde.

LG
Andrea

Beitrag von swety.k 07.12.09 - 09:30 Uhr

Na, so selbstverständlich ist das nicht. Du hast ja auch viele eigene Sorgen. Laß Dich ruhig mal loben für Dein Engagement. #liebdrueck :-)

Liebe Grüße von Swetlana (auch an Julchen, wenn Du magst)

Beitrag von kuschelchen65 07.12.09 - 10:52 Uhr

Hallo Andrea,
hab schnell mal in deine VK gelinst...SÜSSER Fratz dein kleiner Christoph#verliebt
Alles Gute für die bevorstehenden Untersuchungen für dein Zaubermädel#liebdrueck

Bestell bitte auch julchen von mir ganz ganz liebe Grüße,auch ich denk an sie ganz besonders heute#liebdrueck

GLG
Petra
die es auch super lieb von dir findet,das du heut bei julchen bist#herzlich

Beitrag von mouche 07.12.09 - 16:21 Uhr

Liebe Andrea,

ich habe einfach nur fest an dich gedacht, als du heute bei der Ärztin warst....und hoffe das Beste.

Lieb von dir, Julchen heute und auch sonst beizustehen...das tut so gut!!
Habe gerade mal die Fotos geschaut....#verliebt - der ist einfach nur süss, der Christoph!

GlG
Marion#herzlich, die jetzt mit Yves die Holzeisenbahn aufbaut

Beitrag von g.k. 07.12.09 - 09:40 Uhr

Liebe Melissa,

weil heute dein Geburtstag ist#blume, da habe ich gedacht, ich singe dir ein schönes Lied, weil dir das Freude macht.#huepf#paket#torte Herzlichen Glückwunsch, du Maus.

Liebe Tina,

#danke für den übervollen Tisch.#torte#mampf Als ob es der Weihnachtsleckereien nicht genug hätte.#augen Dann setzen sich wieder diese kleinen Biester in den Kleiderschrank und nähen alle Sachen enger.#schock Aber lecker....

Unser WE war wie erwartet ruhig und gemütlich. #kerze#niko#kerze
Dani hat das Laufen begriffen und juchzt dabei vor lauter Freude. #verliebt
Er plumpst zwar immer mal wieder um#rofl,hat aber innerhalb von 3 Tagen einen Riesenfortschritt gemacht.

Heut hat die Arbeit uns wieder.#gaehn Also packen wirs an.;-)
Allen da draußen eine schönen Tag.

#herzlich Grit


Beitrag von bobberla345 07.12.09 - 11:04 Uhr

Huhu Grit,

oh Dani läuft nun auch schon der Hammer:-)
Emma macht das ja auch einen riesen Spaß meist übt sie aber am Abend kurz vor dem zu bett gehen.

Hab heute so tolle Stiefelchen bekommen von Sterntaler die innen mit Fell gefüttert sind, zwar nicht wirklich was zum laufen drausen da sie ja in Rosa sind aber ich musste irgentwas haben damit sie warme Füßchen hat wenn wir einkaufen gehen.

Weis garnicht mehr wie das bei den großen Kids war#kratz Aber die konnten ja auch schon mit knapp12/13 Monaten toll laufen.
Emma bewegt sich meist nur auf den Knien vrorwärts durch die Wohnung. Krabbeln tut sie nur ab und an wenns ganz schnell gehen muss:-)

LG Sonja die die Biester vertreibt die die Kleider enger nähen;-)#schein#rofl#rofl

Beitrag von g.k. 07.12.09 - 11:26 Uhr

Hi Sonja,

#danke fürs Kalorien vertreiben;-). Ich nasch auch nur heimlich auf Arbeit, da sehen es die Ganoven zu Hause im Kleiderschrank nicht.:-p
Winterstiefelchen habe ich Dani auch gekauft. Musste aber sehr tief ins Portemonaise greifen. Der Zwerg hat seit Geburt furchtbare Schweißfüße.#schock
Dadurch hatte er dann immer, wenn er aus der Kita kam, ganz kalte Füßchen.#zitter Und da brauchen wir uns über Dauerschnupfen nicht wundern. Geox #klatschwirds hoffentlich richten.
Haben wir nicht schon große #baby#baby ? ich bin jeden tag aufs Neue hin und weg.#verliebt Seit gestern isst er abends mit uns. Stulle usw. #freu

#herzlich Grit

Beitrag von bobberla345 07.12.09 - 11:33 Uhr

Bitte schön;-)

ich nasch wann immer ich grad Lust drauf habe. Achte da echt nicht mehr drauf denn helfen tut es auch nichts;-)

Oh so teure Stiefelchen hast gekauft. Bei Emma ist es ja so ne Sache die hat recht kleine Füße und ich denke da echt noch nicht dran richtige teure zu kaufen. Daheim hat sie ja nur so Krabbelpuschen an die aber auch demnach aussehen:-)

Kalte Füße hat sie sehr selten. Die Sterntaler Stiefelchen sind ja auch nicht für drausen geeignet aber ich brauchte was für den Winter mit rutschfester Sohle. Wenn es denn mal richtig Mistwetter drausen ist hoffe ich das sie laufen kann und wir feste Stiefel kaufen können.

Ja wir haben echt große #baby#baby Emma isst ja auch meist bei uns am Abend mit und ich lass sie ja auch shcon alleine mit Gabel oder Löffel #mampf.

LG Sonja

Beitrag von g.k. 07.12.09 - 11:47 Uhr

Puh du bist mutig...#mampf Alleine...

Das machen wir nur bei Stulle oder Obst. Mit Löffel ist da noch nichts. ;-) Das Chaos müsste ich glatt mal ausprobieren.#rofl Wenn er aus der Kita kommt,sieht er allerdings aus, als hätte er allein gegessen. #schock

Mit den Schuhen blieb nichts anderes, in der Kita gehen sie ja raus und da läuft er auch.
Aber Sterntaler ist ja auch nicht gerade ein Schnäppchen...;-)
Drinnen hat er auch jeweils Krabbelpuschen. #pro

Und er krabbelt, wenns auf den Beinen zu anstrengend ist. Geht ja schneller...#augen Ich versuche seit Wochen ein feines Foto zu machen, um es einstellen zu können.
Der Kerl hält nieeee still...#schwitz

#herzlich

Beitrag von bobberla345 07.12.09 - 11:52 Uhr

Klar doch ich bin mutig:-)
Solange ich noch in meine Hosen passe hab ich keine Angst;-)

Das hab ich auch erst seit kurzem ausprobiert mit dem alleine Essen. Denn wenn Madame am Abend nur zickt weil sie müde ist lass ich sie einfach machen. Denn an füttern ist da echt nicht zu denken.

Ach diese Sterntalerstiefelchen waren garnicht so teuer. Sind halt nur nicht wirklich zum drausen laufen geeignet.

Ja mach doch mal ein aktuelles Foto von deinem Schatz. Bin doch immer so neugierig wie sich die anderen Kids entwickeln:-)

LG Sonja #herzlich

  • 1
  • 2