Nach dem Aufstehen ein Auge verkleinert?! - Was tun?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von grummel26 07.12.09 - 09:29 Uhr

Hallo Mamis!

Mein kleiner Sohn (16 Monate) hatte heute morgen nach dem Aufstehen das eine Augenlid etwas weiter unten, also das Auge war leicht kleiner. Muss dazu sagen, dass er Schlupflider hat, aber man sah es schon deutlich.

Ich gehe davon aus, dass er auf der einen Gesichtshälfte geschlafen hat (Bauchschläfer) und sich quasi verlegen hat.

Was meint ihr? Hatten das eure Kinder evtl auch schon? Ist es so besorgniserregend, dass ich umgehend zum KIA mit ihm sollte?

WAS TUN?#kratz

Ich bitte euch um eure ehrliche Meinung! Bitte keine Vorwürfe, dass ich nicht sofort in die Klinik gerast bin, es geht ihm sonst super!

Viele Grüße und #danke im Voraus!

grummel

Beitrag von hutzis 07.12.09 - 09:31 Uhr

Moin!

Unser Sohn hatte das auch mal. Er hat wohl blöde auf dem Auge gelegen. Unser Kia sagte (wir mussten den Tag zur Impfung), solang es nicht rot ist, nicht tränt und ihn juckt, abwarten. Es sollte am Tage schon besser werden, wenn er sich nur "verlegen" hätte.

Warte mal ab und wenn Du Dir doch zu unsicher bist, fahr lieber einmal mehr als einmal zu wenig ;-)

LG
hutzis

Beitrag von turtlebear 07.12.09 - 09:54 Uhr

vielleicht kannst Du nur mal anrufen beim KIA? Das mach ich öfters mal wenn ich unsicher bin und die verbinden mich dann mit dem Doc.

Beitrag von grummel26 07.12.09 - 17:33 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Es hatte sich schon gegen Mittag wieder normalisiert. Scheinbar hat er wirklich auf dem Lid die Nacht geschlafen. Werde es evtl beim nächsten Impftermin beim KIA ansprechen, ob das problematisch zu sehen ist.

Bin ich froh, ein hängendes Lid kann ja auch auf andere Sachen hindeuten.

Schönen Abend und danke für eure Antworten!

grummel