Hannah und Lara

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von gille112 07.12.09 - 09:33 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
wollte nur mal wieder Bescheid sagen was die Zwerge so machen...
Also:Hannah gehts echt gut.Sie hat sich Gottseidank nicht angesteckt bei Lara.#schwitz
Sie hat mittlerweile die 5kg geknackt und ist "schon" 55 cm groß.Das mit dem durchschlafen klappt echt gut, sie schläft immer so von 23 bis 7.30 oder 8 Uhr.

Lara ist mittlerweile wieder auf "Normalstation".Sie hat weiter Sauerstoff über die Brille, ist aber leider noch bei 1,5 liter (wir waren ja die ganze Zeit bei 1/4 liter).
Sie hustet sehr viel, was oft dazu führt, das sie ihr Essen erbricht, und sehr unruhig ist.
Ich hoffe, wir schaffen es noch bis zu Weihnachten, ich hätte sie so gerne zuhaus.

Naja, man soll ja positiv denken....
So, wollte euch nur mal auf dem laufenden halten.

LG Gille

Beitrag von rene2002 07.12.09 - 09:58 Uhr

Hi gille,

das ist schön zu hören#liebdrueck. Wirst sehen, Lara ist Weihnacheten zuhause. Wetten wir ne#festSekt??;-).
Dafür hats jetzt uns erwischt. Rene ist ziemlich krank. Der Arzt war samstag da, Sonntag da und kommt heute wieder. Heute testet er Rene auf Schweinegrippe, auch von Meningitis war schon die Rede, jetzt heißt es abwarten. Er hat 40,3 Fieber und die ganzen Äderchen in den Augen zerreißt es ihm, die sind knalllrot entzündet, aber keinen Schnupfen. Jetzt warten wir mal auf den Doc. Aber schön, daß es jetzt bei euch bergauf geht#pro.

LG Anita

Beitrag von gille112 07.12.09 - 10:00 Uhr

Hallo,
ok die Wette gilt...

Oje, da wünsch ich euch aber mal gute Besserung, dass es Rene bald besser geht!!!!#liebdrueck

Drück euch,
alles Liebe, Gille

Beitrag von asia73 07.12.09 - 15:40 Uhr

Hallo

na dass klingt doch schon ziemlich gut...
Lara muss sich noch ein wenig erholen sie ist aber schon auf dem richtigem Weg !
Wir halten euch die Daumen dass sie zu Weihnachten nach Hause kommt und ihr alle zusammen feiert !

Meine Mädchen werden nächste Woche schon 6 Monate alt und wiegen jetzt so um die 5300 g und die Kleider in der Grosse 56 werden langsam ein wenig kurz:). Und meine "Grosse" hilft mir immer öffter und versucht die Schwestern zu versorgen...

LG Agnes

Beitrag von billy38 07.12.09 - 19:09 Uhr

Wow, Hannah ist aber schon groß geworden #freu, schön wie sie das macht !
Weiter so Hannah ;-)

Ich drück euch ganz fest die Daumen das Lara an Weihnachten zu Hause ist.
Gibt ja kein schöneres Geschenk :-D

Positiv denken Süsse, das ist gut !

Lg Biljana mit Nico

Beitrag von maus-77 08.12.09 - 21:08 Uhr

Ich wünsche Euch alles Gute und drücke ganz doll die #pro, dass Lara Weihnachten zu Hause ist!
Ich habe gerade mal wieder ein paar Stunden Füttern hinter mir...die beiden finden es gerade ganz toll, immer nur wenig, aber dafür oft zu trinken...

#herzlich, Maus

Beitrag von dia111 09.12.09 - 08:44 Uhr

Super das es euch gut geht und die Kleinen sich toll entwickeln.
Drücke euch die Daumen das Lara bis Weihnachten bei euch zu Hause ist und ihr alle unterm Weihnachtsbaum sitzen könnt.#liebdrueck

LG
Diana