Mein Kind will nicht essen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kati-maxim 07.12.09 - 10:31 Uhr

Hallo,

mein Sohn Maxim, 1 Jahr 10 Monte, ißt am Tage fast gar nichts. Er kommt dann abends um 22 Uhr oder in der Nacht weil er Hunger hat und trinkt dann seine Milch.

Habt ihr auch solche Phase bei eurem Kind gehabt.

Was kann ich tun, um as er am Tage vernünftig ißt und Nachts wieder durch schläft?

LG Kati-Maxim

Beitrag von knutschy 07.12.09 - 10:37 Uhr

Guten Morgen,

Fabian ist zwar erst knapp 14 Monate.
Aber es ist bei ihm genau so. Er isst Tagsüber wie ein Spatz und Nachts schläft er ganz schlecht.

Trinkt meist 22 Uhr dann 150ml Milch.
Und dann im 2h Rythmus

Diese Nacht war es ab 1:30 immer h so um die 50ml Milch #heul

Und ich bin sooo überhaupt nicht für schreien lassen, aber langsam kann ich nicht mehr, und weiß nicht ob es nicht doch nur "Gewohnheit" ist.

Kann Dir allso leider nicht helfen, aber fühle mit Dir.

Liebe Grüße #gaehn

Beitrag von binchen80 07.12.09 - 12:27 Uhr

Hallo,
ja und hing fast immer mit den Zähnen zusammen :-)

Versuchs doch mal mit kühleren Suppen. Geht bei uns immer ganz gut. Durch die Wärme tut das zahnen scheinbar noch mehr weh und beißen geht halt dann gar nicht. Manchmal kann aber auch eine Halsentzündung dahinter stecken.

Am Besten novch vom kia aklären lassen. Ansonsten viel Kraft und durch :-)



Liebe Grüße
Dina