SB/Mens: Wann erster Zyklustag??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nele27 07.12.09 - 11:26 Uhr

Hi Ihr Lieben,

bin dabei, ein neues ZB anzulegen (mein altes habe ich leider aus Wut gelöscht, als ich eine SB bekommen habe #hicks).

Nun weiß ich nicht, wann ich anfangen soll!!!

Hatte am 3.12. morgens hellrote SB, dann nichts mehr. Am 4.12. vormittags dunkelrote SB, dann nichts mehr. Und heute morgen wieder leichte SB (bräunlich)
UL-Ziehen hab ich die ganze Zeit leicht.

Temp. war heute und gestern morgen 36.6.

Welchen Tag würdet Ihr als 1. Tag des neuen Zyklus nehmen??

Normalerweise hab ich die Mens viel stärker!!!

#danke

Nele
auf in den 3. ÜZ :-(

Beitrag von bobri 07.12.09 - 11:31 Uhr

Hast du schon getestet?
Also SB sind kein Mens und wenn du über NMT bist, wurde ich aufjedenfall testen es kann schon sein, dass du SS bist:-D

Beitrag von prussian_lady 07.12.09 - 11:31 Uhr

Hey Nele,

hast Du mal nen Test gemacht, um sicher zu gehen, daß Du nicht vielleicht doch schwanger bist! Weil SB bedeutet keine neuer Zyklus. Der beginnt erst wenn du deine richtige Mens bekommst!

Und SB heißt nicht automatisch, daß Du nicht schwanger bist. Wie lange bist du drüber?

Beitrag von nele27 07.12.09 - 11:41 Uhr

Hi Ihr Lieben,

danke für Eure Antworten.

Nein, ich habe keinen Test gemacht ... denke, die Sache hatte sich erledigt, da ich auf 36.6. Grad abgesackt bin und dann Blutungen hatte?? Die Temp. müsste doch oben sein, wenn ich schwanger wäre???

Oder würdet Ihr trotzdem testen?

Hatte am 5.12. NMT (da aber schon 2x Blutungen gehabt...)

LG, Nele

Beitrag von prussian_lady 07.12.09 - 12:03 Uhr

Wo liegt denn Deine Coverline? SB ist nicht so ungewöhnlich auch wenn mal schwanger ist und hat nichts mit der Mens zu tun. Wenn Du jetzt keine Blutung hast würde ich mal nen Test machen.

Beitrag von nele27 07.12.09 - 12:08 Uhr

Ich Schaf hab ja das ZB gelöscht #klatsch

Aber ich glaube, ich liege noch knapp drüber (Coverline war bei 36.3 oder 36.5).

Ich hatte in der letzten Schwangerschaft auch SB, allerdings erst in der 8. SSW...

Na, dann teste ich morgen mal. Ich befürchte ja, wenn ich den Test erstmal Zuhause habe, mache ich mir doch wieder Hoffnungen und bin dann untröstlich, wenn er negativ ist :-(
Hatte den Zyklus extra so schnell abgehakt - wollte nicht traurig sein, weil ich mir ein 2. Augustbaby so sehr gewünscht hatte #heul