War beim Doc

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engelein1406 07.12.09 - 11:33 Uhr

Huhu!!

Also ich komme grade vom Doc und die Schmerzen kommen nicht vom Unterleib her:-[ Aufjedenfall sehen Eierstöcke/Eierstockleiter & Gebährmutter gut aus.
Da ich ja heute NMT+6 oder 4 bin hab ich natürlich gefragt, ob er irgendwas an der Schleimhaut erkennen kann,z.B. ob meine Pest bald kommt. Aber da hat er gesagt,dass es keine Anzeichen gibt.Also nicht wirklich.Meine Gebährmutterschleimhaut ist ganz wenig:-( Also er meinte,es kann sein,oder auch nicht sein.
Hmm...was heißt das nun? Ich hab mich nicht getraut ihn zu fragen ob es sein kann,dass ich vllt. SS bin. Werd mir einfach mal Ende der Woche,falls bis dahin nichts gekommen ist einen Test holen:-) Aber naja ich glaub nicht dran.

Morgen muss ich erstmal zu meiner Hausärztin und die soll dann schaun,ob es vom Darm her kommt#schwitz#schmoll

Okay,dass wars.Bin total mies drauf & mir ist schlecht!!!

Lg vom engelein#schein

Beitrag von sarah05 07.12.09 - 11:39 Uhr

Warum testest du denn nicht einfach?
Gruss

Beitrag von engelein1406 07.12.09 - 11:41 Uhr

Weil ich noch warten will.Werd die Woche aufjedenfall testen.

Beitrag von sarah05 07.12.09 - 11:42 Uhr

Mh,ich habe schon an ES+11 positiv getestet.
Qar natürlich sehr früh,aber du bist ja nach NMT,da hätte ich schon längst getestet,erst recht wegen der Schmerzen.
Wünsche dir viel Glück.

Beitrag von engelein1406 07.12.09 - 11:53 Uhr

Danke Dir!! Dir natürlich auch:D
Werd mich jetzt was hinlegen.Bis später dann mal!!