bin deprimiert:-( kollegin schwanger:-)

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von feelini 07.12.09 - 12:13 Uhr

hoffentlich klappt meine 1 icsi.. sorry bin grad bissl traurig, denn die ist erst 5 monate mit ihrem freund zusammen ..


ihr versteht:-)

Beitrag von jona1 07.12.09 - 12:20 Uhr

Ach mensch das kenn ich, da kriegt man en Klos im Hals.... kopf hoch auch du wirst schwanger werden.

Beitrag von inoola 07.12.09 - 12:27 Uhr

kann dich gut verstehen. wenns dich tröstet, wir hatten im september unsere 1 ICSI und ich bin jetzt 13ssw mit zwillis :)
ich drück euch ganz dolle die daumen. wir haben 4 jahre drauf gewartet das wir endlich ss werden. und es war echt doof andere schwangere zu sehen, meiner schwägerin hat in der zeit ne tochter bekommen, und ich hab mich für sie gefreut, aber kontakt wollte ich auch nich wirklich so doll haben.

lg Inoo

Beitrag von orchidee12 07.12.09 - 13:02 Uhr

Ach ich kenn das mein Arbeitskollegin hat immer geredet ihr neuer will ein Kind (Geschieden erstes Kind 10 Jahre alt) naja und meinte immer Sie weiß nicht was sie machen soll. Als sie in der 15SSW war platzte es aus ihr raus das es gleich im ersten ÜZ geklappt hat.
(und sie kannte meine Situation)

Naja Kopf hoch wir schaffen das auch noch #liebdrueck

lg Orchidee

Beitrag von nadji 07.12.09 - 13:22 Uhr

Hallo!

ich versteh dich sooo gut - ich mag meine kollegin, echt, und ich finde es toll, dass sie sich mit ihrem freund vor etwa 9 monaten nach eine längeren trennung wiedergefunden hat...aber ich versuch es jetzt schon ne weile, mach grad meine stimu für meine erste icsi, und die kommt vor 3 wochen um die ecke und gibt bekannt: bin ich 4 monat...ich habs zwar schon gewusst, ist sehr schlank, war nicht zu übersehen, aber...es ist sehr schwer...nur gut, dass sie von allem bei mir bescheid weiß, und meine "verbündete" ist...alles nicht so einfach...ich denke mir auch nur: die steckt mich gaanz sicher an, die erste icsi muss ja klappen :)

ein wenig spinnen hilft mir dabei echt ganz gut...

drück dir die daumen!

Beitrag von orchidee12 07.12.09 - 13:39 Uhr

ja das kenn ich mit dem anstecken #klatsch:-p denk ich mir auch immer : nur her mit deinen Viren #huepf

Beitrag von sandra-m. 07.12.09 - 14:33 Uhr

hallo
kann ich sehr gut nachvollziehen wie du dich fühlst,
bei mir war es damals meine schwester die ja wußte wie lange ich mir schon ein kind wünsche und dann platzt sie einfach so damit raus so ich bin schwanger für mich brach die welt zusammen denn meine schwester war gerade mal ein paar monate mit ihrem freund zusammen
mittlerweile bin ich natürlich wahnsinnig stolze tante und verstehe mich mit meiner schwester wieder richtig gut
wünsche dir ganz viel kraft
lg sandra