Frage ab wann Inhalieren???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von reneundsandra 07.12.09 - 12:15 Uhr

:-(Meine Frage steht ja schon oben unser Sohn ist knapp 2 Monate alt und er ist so stark erkältet das er Abends vorm schlafen kaum Luft bekommt#schmoll in Ärztlicher Behandlung ist er und ich geh heut auch nochmal zur KÄ.
Ab wann kann man denn bei den kleinen Inhalieren????
lg reneundsandra+Kinder

Beitrag von criseldis2006 07.12.09 - 12:20 Uhr

Hallo,

Helena muss morgens und abends Cortison inhalieren seit sie 7 Monate alt ist.

Laura auch. Aber nur von Oktober bis April.

LG Heike

Beitrag von muddi08 07.12.09 - 12:21 Uhr

Ab Geburt. Mit einem Pariboy oder Vortex (Inhalierhilfe)
Aber wenn ihr in ärztlicher Behandlung seid, hätte euch der Arzt es mit Sicherheit schon verordnet, wenn er es für nötig hält.

Beitrag von reneundsandra 07.12.09 - 12:27 Uhr

Danke naja da war es noch nich so schlimm aber mal schaun was sie heute sagt.
lg

Beitrag von muddi08 07.12.09 - 12:28 Uhr

Gute Besserung!

Beitrag von dina131283 07.12.09 - 13:19 Uhr

Einen Pariboy bekommt man meist leider nicht einfach aufgeschrieben.

Wir haben unsere Ärztin auch drauf hingewiesen das wir gerne einen hätten, nachdem wir einen von einer Freundin ausgeliehen hatten, und der super geholfen hat.

Der Kinderarzt den wir vorher hatten, hätte den von selber auch nie aufgeschrieben. Im Gegenteil, der hat lieber immer schön Antibiotika verordnet.
Obs sinnvoll war oder nicht sch** egal.

Beitrag von monii5 07.12.09 - 14:09 Uhr

juhu! dann haben wir einen tollen kia, die hat uns den einfach so ohne fragen aufgeschrieben.

lg

monii5

Beitrag von daylana 07.12.09 - 20:08 Uhr

Mit meiner Tochter musste ih ab dem 3 Monat immer wieder inhalieren.

LG

Tanja