Bondolino bei Winterbabys...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von beate161182 07.12.09 - 13:08 Uhr

Hallo Leute!

Habe mich jetzt nach langen Überlegungen für einen Bondolino entschieden (mein Kleiner ist jetzt fast 4 Wochen alt und hat 4,5 kg).

Was zieht ihr euren Kleinen an wenn ihr unterwegs seid? So einen gefütterten Overall? Im Kinderwagen hat er ja auch einen Fellsack?!?!

Ich hab echt keine Ahnung. Bitte um eure Antworten.

Lg, Beate

Beitrag von lynley 07.12.09 - 13:12 Uhr

Huhu,

ich habe meine Maus immer mit der Kleidung, die sie auch in der Wohnung anhatte in den Bondolino oder ins Tragetuch gesetzt.
Damit sie schön warm bleibt bei der Kälte, hatte ich mir ein Tragecover besorgt.
Ziemlich einfach in der Handhabung, wird einfach um den Bondolino/das Tuch gebunden, auf dem eigenen Rücken verknotet und fertig.

Mit Overall usw. finde ich, dass die Kinder einfach nicht mehr optimal im Tuch/Bondolino sitzen.

Gruß, Lynley

Beitrag von nynne 07.12.09 - 13:20 Uhr

Huhu,

ich habe mir das MAM Winter deluxe Tragecover besorgt und bin restolos begeistert.

Du ziehst Deiner Maus die Sachen an, die sie daheim an hat - meine (heute 11 Wochen) hat zB Strumpfhose, LangarmBody, langes TShirt, Jeans / Latzhose, dicke Socken
dann noch ein Mützchen (das vom Cover sitzt noch nicht fest auf ihrem Kopf)

ab in die Trage mit ihr, wo Du Deine normalen "Daheim"Klamotten an hast

Tragecover drüber - Jacke drüber (ideal finde ich mit Knöpfen, da kann man den untersten und den obersten noch zu machen

und raus aus dem Haus!

Klappt wunderbar und sie ist genau richtig eingepackt.

Vorteil ist auch, wenn Du zB in ein Geschäft oder wieder nach Haus kommst, musst Du die Maus nicht gleich raus nehmen - Du ziehst nur Deine Jacke und das Cover aus und kannst sie weiterhin tragen ohne dass sie überhitzt #freu

Einen dicken Overall würde ich nicht empfehlen, da Du ja noch allerhand Körperwärme an Deine Maus abgibst. Auch sitzen sie darin nicht mehr ideal.
Was noch gut funktioniert, sind die Fleeceoveralls - aber da ist die Gefahr zu gross, dass die Kleinen überhitzen.

Viel Spass bei den Tragetouren!

Beitrag von blucki 07.12.09 - 14:05 Uhr

hallo,

habe das hier gerade mal mitgelesen. sag mal, wo bekommt man den dieses mam tragecover und was kostet das?

lg
anja

Beitrag von miriamama 07.12.09 - 13:25 Uhr

Hi!!

Ich hab Charlotte einen leichtgefütterten Schneeanzug gekauft. Der hat locker gereicht. Auch dieses Jahr wird es so gemacht..

LG! Miriam

Beitrag von jumarie1982 07.12.09 - 13:31 Uhr

Wir haben auch das MAM Winte Deluxe Tragecover!

Finds furchtbar umständlich mit dickem Schneeanzug das Kind in die Trage zu wurschteln und man kann in keinen Laden oder in kein Café gehn, ohne das Kind raus zu nehmen und ausziehen zu müssen, weil es sich sonst totschwitzt!

Und da Alex meist pennt in seiner Manduca, hab ich mit dem Cover auch beim nach Hause kommen noch ein bisschen Freizeit, bevor er wieder wach wird.

Ach und: aus dem Cover wächst er nicht alle 6 Wochen raus! ;-)

LG
Jumarie (& Frosch Alex - fast 7 Monate alt)

Beitrag von gioia0107 07.12.09 - 13:33 Uhr

Hi!

Ich hab von ner Freundin einen Fleeceanzug von Hoppediz bekommen. Der ist so dünn, dass er beim Tragen nicht stört, aber sehr muckelig warm hält. Wenns zu kalt ist, mach ich noch das dünne Tragecover von MAM drüber. Auch von meiner Freundin, die ist ein wandelnder Babymarkt. Bevor ich mir irgendwas kauf frage ich sie immer erst. Sonst hör ich am Ende nur:" Warum haste das gekauft? Hätt ich noch dagehabt!"

Was ich mache wenns draussen Minus 20 GRad ist, weiss ich noch nicht!

LG Verena mit Lukas 3 und Lucy 4 Monate

Beitrag von beate161182 08.12.09 - 17:27 Uhr

Hallo!

Vielen Dank für Eure Antworten!!!

Lg, Beate :-D