Ergebnis vom ersten SG ...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jenni-1978 07.12.09 - 13:37 Uhr

Hallo, ihr Lieben!

Wir haben jetzt schriftlich das erste Ergebnis und mich würde einfach mal eure Meinung dazu interessieren ...
Der Doc meinte zwar, dass alles nicht so tragisch ist und nur einige #schwimmer etwas verformt sind, aber die ganzen Zahlen überfordern uns nun doch ein wenig.

Übrigens haben wir am nächsten Montag gleich einen Termin fürein zweites SG

Volumen (ml): 6,5
pH-Wert: 7,0
Spermienkonzentration (10hoch6 pro ml Ej.): 85
Vitalität in %: >68

Mobilität in % gemäß WHO
a (schnell-linear progressiv): 28
b (langsam-linear progressiv): 36
c (ortsständig-motil): 4
d (imotil): 32

Morphologie in % gemäß WHO
normalkonfigurierte Spermatozoen: 7
mit Kopfdefekten: 93
mit Hals- und Mittelstückdefekten: 28
mit Geißeldefekten: 2
mit zytoplasmatischen Tropfen: 0

TZI: 1,32
SDI: 1,23

Ich hoffe jetzt hab ich die wichtigsten Daten abgeschrieben ...
Eure Meinung dazu würde mich echt interessieren und vielleicht könnt ihr ja auch schon sagen, welche Konsequenzen dass evtl. für uns hat???

#danke Danke!!! #danke

Beitrag von multivitamin 07.12.09 - 14:03 Uhr

Hallo Jenni,

Spermienzahl: sehr gut
Beweglichkeit: sehr gut
Form: deutlich eingeschränkt (Norm WHO >30%)

Die Form ist aber von allen 3 Kriterien das unwichtigste. Auch Spermien mit Fehlformen enthalten meist völlig normale Gene. Evtl. könnte aber die Fähigkeit des Spermiums in die Eizelle einzudringen eingeschränkt sein.

Wenn bei Dir alles OK ist, Ihr noch nicht "relativ alt" seid und noch etwas Gedult habt würde ich es noch eine ganze Weile auf natürlichem Wege probieren.

LG Multivitamin

Beitrag von jenni-1978 07.12.09 - 14:10 Uhr

Danke, für Deine Antwort!

Naja, ich bin 31 und mein Schatzi 36, zwar noch nicht uralt aber sooooo ewig sollte es ja nun doch nicht mehr dauern.

Wir werden sehen ... am 14.12. muss er noch zu einem 2. SG und am 21.12. haben wir dann einen Termin zum Besprechen ...