Mein Zyklusblatt und ES Frage! Bitte helfen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von beffi79 07.12.09 - 14:12 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=467893&user_id=886399

Kommt mein ES noch? Habe keine Anzeichen,weder ZS noch sonst irgendwas.Gestern war Ovu noch negativ.

Kann es sein das Himbitee den ES verschiebt?

Bitte helft mir!!

Beitrag von traumangel 07.12.09 - 14:21 Uhr

Hallo beffi,


dein Blatt sieht bis jetzt ganz gut aus.
Messe immer um die gleiche Zeit und vor dem aufstehen...... und warte die nächsten beiden Tage ab .......zur Sicherheit würde ich heute noch mal #sex...... grins* !!!
Wünsch euch viel spass und viel Glück das es bald schnaggelt......

Lieber Gruß
Traumangel

Beitrag von beffi79 07.12.09 - 14:26 Uhr

ich messe immer um die selbe zeit,sogar am Wochenende und vor dem aufstehen.

nur leider merke ich meinen ES nie,hoffe das sich das durch den Himbitee evtl. ändert.

mache heute gegen 17 Uhr wieder einen Ovutest.

mal sehen was er heute zeigt.

Beitrag von traumangel 07.12.09 - 14:36 Uhr

Das ist gut.

Ich hatte auch solche probleme .... hatte keinen ES...... war dann noch mal bei meinem Dr. der dann schaute ob ich einen ES habe...... dann wurde festgestellt das ich Eier habe die herannwachsen jedoch nicht zum hüpfen kommen.
Dann habe ich Klomifen bekommen und gleich im ersten Zyklus hat es mit einer schwangerschaft geklappt.

Geh doch noch mal zum Dr. und lass es überprüfen...... man kann sich eine menge Zeit sparen.

Ich wünsch dir weiterhin viel Glück!!!

Lieber Gruß
Traumangel

Beitrag von ki-ta 07.12.09 - 14:22 Uhr

Himbitee hat meine erste Zyklushälfte um ca 2 Tage verkürzt (hat meine FÄ bestätigt).

Beitrag von beffi79 07.12.09 - 14:29 Uhr

habe aber vor 5 tagen erst mit Himbitee angefangen

Beitrag von ki-ta 07.12.09 - 14:35 Uhr

Dann kann ich dazu leider nichts sagen. Hab ihn im letzten Zyklus von Periode bis ES getrunken (3Tassen/Tag). Hatte bis dato immer einen Zyklus von 28 Tagen, aber dann nur einen von 26 Tagen.