Ischiasbeschwerden - Was tun?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilli-lila 07.12.09 - 14:20 Uhr

Hallo alle zusammen,

seit Samstag habe ich arge Probleme mit dem Ischias.
Es zieht so doll ins Bein hinein, dass mir das Bein wegknickt.
Komme nur schwer vorwärts.
Da merkt man mal, wie sich ne Omi fühlt.
Jetzt meine Frage: Was kann ich tun?
Wärmflasche? Salben? Übungen?
Bin für jeden Rat dankbar.

LG
Lilli - 37. SSW

Beitrag von tenea 07.12.09 - 14:24 Uhr

Hi Lilli,

leide auch schon seit Wochen darunter. Bei mir persönlich hilft am besten Wärme (Körnerkissen, Badewanne usw.)

Ansonsten bleiben noch Übungen auf dem Gymnastikball oder eine Hebi, die Akupunktur beherrscht.

LG Tenea 36+4

Beitrag von lilli-lila 07.12.09 - 14:33 Uhr

Danke für deine Antwort.
Bin nicht so n "sofort-überall-Hinrenner". Wenn de verstehst was ich meine... *lach* Das könnte man zweideutig sehen :)
Juti, dann probiere ich es weiterhin mit Wärme.
Will probieren, dass ich das so in Griff bekomme...

Danke dir!