Was passt zu Nell?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von angiemaus80 07.12.09 - 14:38 Uhr

hallo ihr lieben,

mein mann findet den namen nell für unsere kleine maus wunderschön. wir wünschen uns aber gerne einen zweitnamen dazu. den soll ich nun entscheiden. leider passen alle namen die ich schön finde nicht so wirklich dazu?
fällt euch was ein?

vielen dank
angiemaus

Beitrag von muffin357 07.12.09 - 14:41 Uhr

hi --

oft hört sich der Dreiklang noch ganz anders an ... wenn Du wirklich zutreffende und passende Vorschläge hören möchtest, verrätst Du uns auch, wenn Du willst, den Nachnamen? -- ansonsten glaub ich bekommst Du wenig konstriktive Vorschläge...

lg
tanja

Beitrag von sabrina1980 07.12.09 - 14:41 Uhr

Wieso ein Zweitname, der Name hört sich doch auch so super an.

Eigentlich bin ich ja Fan von Zweitnamen aber bei Nell würde ich keinen wählen, habe jetzt auch keinen Vorschlag.

lg
Sabrina

Beitrag von piccolinchen 07.12.09 - 14:48 Uhr

Wenn es ein stummer Zweitnamen werden soll, wie wäre der der Patenante???

Beitrag von cooky1984 07.12.09 - 14:51 Uhr

Fiona
Aurelia
Rosalie

ich finde generell nell als zweitnamen viel passender. da kann man schön zweisilbige namen als erstnamen kombinieren. zB.

Clara Nell ...

wenn nell als erstname steht dann würd ich auf jeden fall einen 3 silbigen namen dazu wählen!

Beitrag von katjafloh 07.12.09 - 18:01 Uhr

Nell klingt für mich irgendwie zu kurz und unfertig. Wie wäre es denn mit Nella oder Nelly. Ich kenne zum Beispiel eine Nella Carlotta. Klingt doch schön oder?

LG Katja

Beitrag von ela06 07.12.09 - 20:33 Uhr

Hi,

ruf mal Nell ganz laut auf einem Spielplatz..ich würde den so rufen "neheeeeeeeeeeell".

Kling furchtbar genau wie Jan "Jahaaaaaaaaaaaaan"#schock

Also als Erstname finde ich ihn auch zu kurz zu heftig irgendwie aber Nell als Zweinamen fände ich schön da der Name an sich sehr schön ist.

CLARA NELL
LARA NELL

den kann man ja eigentlich überal hintendran hängen.

lg Sabrina

Beitrag von sabrina1980 07.12.09 - 21:34 Uhr

mhhh....Clara Nell hört sich an wie ein Waschmittel und Lara Nell nach Magarine#gruebel

Ein Zweitname für Nell ist wirklich schwierig, deshalb würde ich nur Nell nehmen.

Aber, wie heisst es so schön, Geschmäcker sind verschieden.

lg
Sabrina

Beitrag von blaue-blume 08.12.09 - 13:03 Uhr

hi!


mir persönlich wäre nell "zu wenig", ist halt nur ne abkürzung...
ich würd immer einen vollständigen namen vergeben, allein schon in anbetracht aufs erwachsensein...

ne "kleine nell" und ne "oma nell" klingt super, aber eine 35 jährige nell, die im beruf ernst genommen wird? #kratz

ich würd da zu nelda, nellie/y oder nelia tendieren und nell abkürzen.
oder eleanor, helena, ellen...


was den 2.namen angeht...schwierig...mal schaun:

nell sophie
nell elise
nell melia
nell lucia
nell isadora


was dabei?

lg anna

Beitrag von angiemaus80 08.12.09 - 14:50 Uhr

danke für die vielen antworten :-D