überraschende Einleitung mit super schöner Geburt-Novembi

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunnie 07.12.09 - 15:41 Uhr

Hallo,

leider ging mein Internet nicht mehr, aber seit heute funktioniert es wieder und ich kann Euch voller Stolz von der Geburt von meinem süßen Schatz berichten.

Sollte eigentlich am 27.11. nur zur CTG-Kontrolle, auf Wunsch des Chefarztes wurde noch ein Ultraschall gemacht werden ( da meine ersten beiden schwer waren), und sollte mein kleiner wieder ein "großer" werden, sollte eingeleitet werden. Da war für mich auch ohne Ultraschall klar, das ich da bleiben müsse.
Bei ET+6 wurde 12:00 eingeleitet und 15:16 Uhr hielt ich meinen Schatz in den Händen.
Er ist wie meine beiden großen im Wasser geboren, war 4280g schwer und 52 cm groß, KU37 cm.
Er ist ganz toll lieb und wir genießen die zeit zu fünft.

Euch noch alles gute und eine wunderschöne Schwangerschaft
lg sunnie

Beitrag von deekay2110 07.12.09 - 15:46 Uhr

Wow, da hat die Einleitung ja super schnell geklappt!#freu

Herzlichen Glückwunsch zum Wonneproppen!#herzlich

LG Diana+Zoe 13.11.2007+#ei Babyboy JAN 36+5