Essen 7 Monate

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von claudia5983 07.12.09 - 16:10 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

was essen eure denn so mit 7 Monaten?

Erzählt doch mal...

Lg,
Claudi mit Mary #verliebt

Beitrag von jessi15344 07.12.09 - 18:36 Uhr

hallo,meine ißt mittags gemüsebrei und abends milchbrei ab und zu mal nachmittags ein wenig obstbrei sonst noch ihre 4flaschen a 165ml 1er milch und zu den mahlzeiten gibts tee

lg jessi

Beitrag von julste 07.12.09 - 18:51 Uhr

Hallo,Claudi,Luise ist gerade 8 Monate alt geworden.
Sie bekommt ca 8.00 Uhr 170 ml Humana1,gegen 12 ein ganzes Menüglas und ein Kompott(Banane mit Apfel am liebsten),gegen 15.00 Uhr 100 ml GOB,nachmittags mal ne Reiswaffel in die Hand (Alnatura) und gegen 17.30 Uhr Milchbrei(150 ml) und direkt vorm Bettchen( 18.30) 130 ml Humana1.
Ich denke immer das ist viel zu viel,sie ißt immer alles auf und wiegt fast 9 kg!!!!!
LG,Julie mit Lu
Ach ja,zwischendrin trinkt sie verteilt über den Tag ca.300 ml Tee oder verdünnten Karottensaft!

Beitrag von e-milia 07.12.09 - 23:35 Uhr

Meiner wird morgens um 6 und dann nochmal um 10 gestillt.
Mittags bekommt er Gemüse-Kartoffel (-Fleisch) Brei (170g), Nachmittags GOB (100g) und Abends Milch-Getreide-Obst-Brei (150g).
Danach will er seit kurzen nicht mehr gegen 22 hr gestillt werden, sondern schläft bis ca. um 2Uhr Nachts, dann gibt's nochmal Brust. ;-)