Pilz in der Schwangerschaft...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von carinchen24 07.12.09 - 16:16 Uhr

Hallo!

Bin heute zum FA, da ich ziemliche Schmerzen bei der Blase bzw. an der Harnröhre hatte.. Nun ja, der FA diagonostizierte Pilz!!! Aua :(

Hatte das schon mal wer von euch? Hab da Canesten glaube ich heisst das, bekommen-meint ihr das hilft gleich mal? Die Sache ist nämlich die, ich hab zwei kleine Kinder, einen arbeitstätigen Mann und einen kleinen Hund zuhause und wäre heilfroh wenn das gleich mal weg wäre.. gibts Hausmittelchen auch?

Lg und danke im Voraus!

Beitrag von stelo79 07.12.09 - 16:40 Uhr

Hallo Carinchen,

hab im Moment schon das zweite mal in der Schwangerschaft auch einen Pilz. :-( Hab vom FA Kadefungin verschrieben bekommen und das hilft eigentlich ganz gut. Für die Schmerzen an der Blase und Harnröhre kann ich Dir Blasen- und Nierentee empfehlen und abends im Bett eine Wärmflasche drauf, allerdings nur heißes und nicht kochendes Wasser. Ansonsten hilft glaub ich nur warten....

LG Stelo
27. SSW

Beitrag von jennychrischi 07.12.09 - 16:46 Uhr

Seit der 14. Woche wechseln sich bei mir Pilz und Blasenentzündung ab. Bin hellauf begeistert. Ich kann nur sagen, Abends Tee trinken hilft gegen die Schmerzen. Sowieso sehr viel trinken, das spült gut durch.

Beitrag von die_eine85 07.12.09 - 16:50 Uhr

hallo,
hatte letztens auch so nen doofen pilz. hatte mir nachts einen tampon mit natur joghurt reingeschoben und für das äußerliche jucken habe ich mit einem wattestäbchen betaisadonna aufgetragen. hat super geholfen! das betaisadonna hat sofort den juckreiz gelindert...
kleiner tipp: lieber eine slipeinlage ins höschen, da das betaisadonna orange ist und das kommt in weißen slips nicht so toll... ;-)

liebe grüße
janine

Beitrag von lisett 07.12.09 - 17:07 Uhr

ich hatte in den ersten beiden ssw einen pilz aber nur weil ich auf ein klo gegangen bin in unserem eikaufscenter normal müßte es sauber sein weil ständig die frauen dort putzen aber naja seit dem geh ich nirgend wo anderst aufs klo..... ich weiß allerdings nicht mehr was mir meine FÄ verschrieben hatte ich weis nur es war eine erleichterung hat nicht lange gedauert und es war nicht mehr so schlimm.............