Bettruhe!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anna268 07.12.09 - 16:19 Uhr

Ich bin fix und fertig!

Ende November war ich wegen einer schmierblutung drei Tage im Krankenhaus. Ist aber alles kerngesund.Jetzt hatte ich gestern wieder minimale Schmierblutung aber nur einmal so gegen mittag. Heute war ich beim arzt baby ist gesund doch ich muss im bett liegen. Ich werde verrückt. Mein Freund fährt morgens um 7 uhr zur arbeit und kommt erst gegen 20 uhr wieder nach hause. Bin den ganzen tag alleine und mir ist so langweilig. Im Tv läuft nur schrott. Muss jemand auch liegen? Haben uns das baby so gewünscht und nach über drei jahren hat es funktioniert. Wir freuen uns riesig. Hat jemand tips gegen langeweile? Zudem wenn ich den ganzen tag liege bin ich abends gar nicht müde und kann nicht schlafen. Danke

Beitrag von babe-nr.one 07.12.09 - 16:28 Uhr

ich liege seit über 5 wochen#zitter-wird wohl auch noch so bleiben#schwitz

Beitrag von lilly7686 07.12.09 - 16:30 Uhr

Halo!

Ich muss zwar nicht wegen der SS liegen, aber ich hab seit gestern Fieber und Kopf- und Gliederschmerzen. Ich nehm mal an sowas wie ne Girppe oder sowas.
Also lieg ich seit gestern auch im Bett herum und tu gar nix.

Ich würd sagen, mach das Beste draus. Hol dir den Laptop ins Bett (hab ihn auch grad hier) und schau mal ob du ein Onlinespiel findest. Mein Lebensgefährte könnte den ganzen Tag am PC verbringen und sein komisches Dune-Spiel spielen.
Oder du holst dir ein paar interessante Bücher. Wenn du keine da hast, dann bestell dir welche bei amazon.
Und wenn du nicht weißt, was du lesen sollst, dann recherchier mal gründlich. Es gibt ne Menge Seiten im Internet, wo Buchtipps gegeben werden. Allein, herauszufinden, was du lesen willst, kann oft schon einen ganzen Tag dauern. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede. Wenn ich ein gutes Buch bzw. ein paar gute Bücher suche, sitz ich auch oft den ganzen Tag, bis der Einkaufswagen mal drei oder vier Bücher enthält.

Oder plan die Feiertage. Schreib Weihnachtskarten (ich erstell grad eine Liste mit Namen und adressen und morgen wird geschrieben), plan das Essen, wer wird wann besucht, oder wer kommt wann zu euch? Usw.

Mann mir würde viel einfallen. Ich glaub ich sollte noch zwei Wochen krank sein oder so. Mir würde nicht langweilig werden :-)

Ich wünsch dir gute Besserung! Hoffentlich darfst du bald wieder aufstehen! Alles Liebe!

Beitrag von hagelsturm 07.12.09 - 16:45 Uhr

Hi,

ich bin nicht bettlägrig, aber ich stricke sehr gerne. Strick doch einen Schal für Deinen Mann oder ein paar Babysöckchen.
Ich wünsch Euch alles Gute!

LG, Nina

Beitrag von josie_engel 07.12.09 - 17:50 Uhr

Muss auch im Bett liegen bleiben, weil ich Blutungen hab bin auch in der 7. Woche.Mache mir voll sorgen.
Naja dran halten muss man sich ja...bin ein bisel im internet, trinke tee, versuch irgendwie die Zeit um zu bekommen.So richtig die Idee was ich machen könnte hab ich auch nicht ^^Naja einen schönen Abend dir noch;-) vlg josie