Duphaston (Progesteron) und Ovaluationsstäbchen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ryja 07.12.09 - 17:25 Uhr

Hallo,

nehme in der zweiten ZH zum ersten Mal ein Medikament gegen Gelbkörperschwäche. Es heißt Duphaston.

Ich soll mit Ovu's oder Persona testen, wann #sex sinnvoll ist und dann ran an den Mann. (Nach zwei Jahren erfolglosem KiWu ist da nix mehr mit mach einfach mal).

In der Anleitung steht: Ab dem 12. ZT, da ich immer einen etwas späteren ES habe (etwa 3 Tage später), habe ich ab 14 ZT angefangen.

An ZT 13 war der Ovu neg.
An ZT 14 ein dünner Strich (Einnahmebeginn Progesteron)
An ZT 15 ein dünner Strich
An ZT 16 nicht getestet, weil ich keine Stäbchen mehr hatte #klatsch (hier hätte ich meinen ES vermutet - rein zeitlich von den letzten Zyklen)
An ZT 17 ein positiver Ovu

Kommt der pos. Ovu jetzt von dem Medikament oder hatte ich gar keinen ES oder kommt der ES morgen noch??????????????
Was meint ihr? #danke
Muss das Medikament mind. 14 Tage in der zweiten ZH nehmen. Ich glaube ich habe zu früh angefangen.

Führe leider kein ZB mehr. Zu viel Frust nach zwei Jahren. #aerger

Ryja (mit #stern)