Wer hat Ahnung?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von bebek85 07.12.09 - 18:50 Uhr

habe mal ne frage,da ich mein vertrag verlängert habe konnte ich mir ein handy aussuchen(treueangebot)
habe für das handy 19,99 bezahlt konnte mir aussuchen welches waren auch welche für 1€ zu haben.
da das handy doch nicht so mein fall ist komm damit nicht so zurecht,möchte ich es verkaufen,es geht mir um die rechnung wegen den daten,meine vertragsnummer steht auch drunter kann ich die durchstreichen?und muss die adresse von mir da stehen bleiben oder kann ich die durchstreichen?
das alte handy habe ich noch das ich damals zu meinem vertrag bekommen habe,dafür bezahle ich jeden monat 5 euro u.für das neue muss ich das auch.aufjedenfall ist das handy simlock frei.
kann mir da jemand weiterhelfen.es geht mir eigenlich nur um die rechnung wie ich das damit mache wegen der garantie wenn ich es verkaufe.

Beitrag von nicole1508 07.12.09 - 19:11 Uhr

HUHU
Les mal die Bedingungen durch,nicht das das Handy bis der Vertag zuende ist,Eigentum des Anbieters bleibt,denn dann kannst du es nicht so einfach verkaufen,und dann auch ob die Garantie bei Besitzewechsel auch noch gilt.
Wenn das alles kein Problem ist würde ich einen handschriftlichen Vertrag machen,denn anderen kopieren und persönliche Dinge schwärzen,aber wie gesagt erkundige dich lieber erstmal

Lg Nicole

Beitrag von bebek85 07.12.09 - 19:42 Uhr

schließlich bezahle ich ja die 5 euro jeden monat dafür trotzdem weil man vertrag weiterläuft das erste handy hab ich ja noch.

Beitrag von mel1983 08.12.09 - 08:31 Uhr

Hallo,

du zahlst für ein Handy, was 19,99 Euro wert ist, diese 19,99 Euro UND monatlich 5 Euro???

Und das ist ein TREUEangebot???

#schock

Grüße

Beitrag von bebek85 08.12.09 - 19:30 Uhr

ja das ist der gerätezuschlag.musste ich beim ersten handy auch dafür hab ich 1 euro bezahlt und jeden monat 5 euro.

Beitrag von mel1983 08.12.09 - 19:49 Uhr

Ähm,

hast du dir mal durchgerechnet, was das Handy ohne Vertrag kostet und was du insgesamt dafür bezahlst?

Beitrag von bebek85 09.12.09 - 17:30 Uhr

ja hab ich das handy kostet so 359 euro würde in 2 jahren + die 19,99 rund 140 euro bezahlen.

Beitrag von bebek85 09.12.09 - 18:05 Uhr

also ich hab ne mail an base geschrieben darauf kam die antwort:

Es liegt in Ihrem Ermessen, wenn Sie das Handy weiterverkaufen
möchten. Wichtig ist die Garantie, dass auf der Rechnung
und dem Lieferschein das Kaufdatum, die Lieferscheinnummer
und die Gerätenummer (IMEI) ersichtlich sind. Bitte ber?ichtigen Sie jedoch, dass die die vereinbarte Vertragsverlängerung
bestehen bleibt und der Hardwarezuschlag von monatlich ¤ 5,00
weiterhin berechnet wird.