Meine Tochter....kindermund......

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von s-a-m-j-w 07.12.09 - 19:23 Uhr

Es gibt immer wieder Momente mit meiner Tochter, die einfach unbezahlbar sind :-) .....Gestern hat sie mich beobachtet wie ich ein Tampon benutzt habe. Sie sieht diese knisterneden , interessanten "Dinger" nicht zum ersten Mal aber gestern war es dann plötzlich doch soweit, dass sie mich fragt wozu die so da sdind. Ich hab ihr die Sache erklärt und sie war zufrieden. Am Abend sieht sie mich beim umziehen und fragt mich ganz plötzlich: Mama hast du die Poponadel immer noch im Popo ???? Ich wußte erst gar nicht was sie meint aber ist es nicht herrlich wie Kinder Worte für Dinge erfinden, die sie nicht kennen ??? POPONADEL ist doch soooooo treffend für ein 4 jähriges Mädchen, die vllcht dabei an ein Zäpfchen denkt.....wer weiß schon was in dem hübschen Köpfchen so vor sich geht !! Ich finds auf jeden Fall genial. Einen schönen Abend euch allen !!!#huepf

Beitrag von fruehchenomi 07.12.09 - 19:30 Uhr

Ojaaaaa - Kindermund - da mach ich doch gleich aktuell mit. Habe heute zum ersten Mal Enkelschatz Leonie(3) aus der Kita geholt abends - ihre Mama arbeitet wieder und bis sie kommt, pass ich auf Leonie auf.
Wir führen ein "Frauengespräch" - macht sie gerne.
Als sie so kitamäßig rumbrüllte, sagte ich, Leonie, brüll nicht so rum, du bist nicht mehr bei so vielen Kindern. Daheim darfst du auch nicht so brüllen....
Leonie, kopfnickend und SEHR verständig:
"Nein das darf ich bei Mama auch nicht, oooooh da wird die Mama ZICKIG und dann gibts vielleicht auch ein Donnerwetter...."
Und das mit gaaanz ernstem Gesichtchen.
Beschweren sich hier nicht immer die Mamas, dass ihre Kleine zickig ist ? Hihihi - die Kleinen denken von euch GENAUSO - ätsch :-p Ich musste so lachen.
LG Moni

Beitrag von dana_maus 08.12.09 - 09:00 Uhr

#rofl Da hätte ich auch gelacht. Süß.

Beitrag von littlewinnie 07.12.09 - 19:52 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl


wie süß is den das :-)

hab auch einen meine maus is im November 3 geworden....sieht auch wie ich einen Tampon auspack und sie sagt: Mama was is das??...ich sag ähmmm....ein Tampon....sie aha...hast du aua? ich sag nein das brauch die mama....habs ihr erklärt und sie sagt....Mama wenn ich groß bin dann muss ich mir bestimmt auch sowas in den PoPO stecken......war echt süß...seitdem sind die Tampons bei mir woanders *lach* nicht das sie auf komisch gedanken kommt.....

ach ja die kleinen.....da kommt am tag soviel...worüber ich einfach nur schmunzeln kann.....

Fahren in der strassenbahn am we....und voruns sitzt ein mann...und meine maus sagt quer durch die strassenbahn....guck mal mama der hat große OHREN!!!!

Ohjeee...aber es sind nun mal KINDER!!!! :-)

Süß süß süß......da wird noch der eine oder andere SATZ kommen!!!!


lg winnie

Beitrag von nebelung 07.12.09 - 20:26 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl

So einen kann ich auch bieten, ist zwar schon laaange her, aber mein Bruder fragte damals LAUT im Bus "Mama, warum sieht die Frau aus wie ne olle Hexe!??!?!?!?!"#schock

LG