Baby pennt immer auf meiner Seite

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von berliner-kindl. 07.12.09 - 19:28 Uhr

Hy

Wir haben neben unserem Ehebett, das Beistellbett von unserem Dicken.
Um 19 Uhr lege ich ihn rein singe ihm ein Lied bis er schläft.

So wenn wir um 22 Uhr ins Bett gehen liegt er immer breit auf meiner Seite#schock
Ich frage mich jedes mal wie er da hin kommt mit Alvi schlafsack#kratz
Vorallem kann ich ihn auch nicht wieder in sein Bett legen, dann motzt er richtig los#schock
Also muss ich mich daneben quetschen#aerger
Das schläft sich echt schlecht#aerger

Habt ihr einen Tipp, was ich da machen kann,
Mein Mann sagt ab ins eigene Zimmer#heul
Ich sage Grössere Bett Kaufen;-)

LG tanja und Dickerchen der schon wieder auf meinem Kopfkissen liegt#schock#verliebt

Beitrag von biggi23 07.12.09 - 19:35 Uhr

leg doch einfach ein silkissen da zwischen.
zumindestens so lange bis du ins bett gehst

lg biggi

Beitrag von deenchen 07.12.09 - 20:03 Uhr

Schlafsack an die Matraze tackern... #augen

(is jetzt natürlich nicht ernst gemeint, fiel mir aber sofort ein *hihi*)

Beitrag von berliner-kindl. 07.12.09 - 20:08 Uhr

#schock#rofl#rofl

wäre aber eine Lösung

Beitrag von thiui 07.12.09 - 20:28 Uhr

hm, da drueben riecht's halt so schoen nach mama... vielleicht kannst du ihm was geben, das nach dir riecht, damit er in seinem beistellbett bleibt?

Beitrag von maxkolb 07.12.09 - 20:53 Uhr

Hallo,

ich würde vielleicht das Beistellbettchen ganz abschaffen und ein normales Gitterbett nehmen - da kann er wenigstens nicht zu Dir rüberrutschen. Meine Kleine hat bis heute in meinem Bett geschlafen und ich konnte mich kaum bewegen :-[

Morgens war ich dann wie gerädert.

Heute hatte sie ihren 1. Geb. und heute habe ich sie in ihr Bett und ihr eigenes Zimmer zum Schlafen gelegt und siehe da... sie schläft schon seit 2 Stunden ganz friedlich. Mal sehen, wie lange #zitter

GLG Sandra mit schon Kleinkind Kim#schock#verliebt