Bildbearbeitung - Kopf muss weg

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von bibi28 07.12.09 - 19:48 Uhr

Hallo,
kann ich auf einen Foto einen Kopf irgendwie "ausradieren" und dann aber bischen den Hintergrund so wieder hinbekommen, dass es nicht ´so doll auffällt, dass da was "vertuscht" wurde?
Oder geht das nur professionell?
Gruß.
Bianca

P.S.: ich kenn das nur bei Paint und dann durch eine "einfache" Farbe den Hintergrund ersetzen....

Beitrag von binesa76 07.12.09 - 19:57 Uhr

Hallo

schick mir mal das bild bitte dann versuch ich es mal mit photo shop

LG

Beitrag von purpur100 07.12.09 - 19:58 Uhr

wenn du geschickt genug bist, warum sollte es dir dann nicht gelingen? Es gibt ja genügend Programme mit diversen "Extras". Oder in paint z. B. vom umliegenden Hintergrund ein paar passende Stellen kopieren und dann dort hinfrimmeln, wo der Kopf war.

Aber wie sieht das denn aus, wenn da jemand ohne Kopf auf nem Bild ist? ;-)