Kennt sich jemand mit dem Clearblue Fertilitätsmonitor aus?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von white-butterfly 07.12.09 - 19:48 Uhr

Hallo zusammen,
mal eine kleine Frage.
Seit 2 Wochen benutze ich nun den Monitor. Letzte Woche Montag sollte ich beginnen, die Stäbchen zu benutzen.
Gleich am Dienstag kamen zwei Balken und von da an ist das bis jetzt so geblieben.
Kann das richtig sein.
Kommt mein Eisprung noch oder sieht es eher danach aus, als kommt diesen Monat keiner?
Vielen Dank schon mal für die Antworten.

Beitrag von elvis666 07.12.09 - 20:10 Uhr

Kommt halt immer drauf an wie lange dein Zyklus ist... bei längerem Zyklus kannn das durchaus erst später sein... wie lang ist es denn bei dir?

Beitrag von kleinehexe88 07.12.09 - 20:24 Uhr

Der CBM kann im ersten Zyklus mehrere Tage hohe fruchtbarkeit = 2 Balken anzeigen, weil er deinen Zyklus noch nicht kennt, deswegen kanns auch passieren das du im 1. Zyklus mit Monitor 20 Teststäbchen verbrauchst, im 2. Zyklus dann nur noch 10 Stück. Der Eisprung kann noch kommen, abwarten ;), Drück dir die Daumen