was kann ich machen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrinaklenne 07.12.09 - 20:03 Uhr

hallo ihr lieben,
ich bin jetzt in der 36,1 ssw und meine kleine hat die magendarm grippe gestern wars bei ihr besonders schlimm heute gehts mir nicht gut fühle mich sehr schlapp und habe jetzt durchfall wie wasser brechen musste ich noch nicht was kann ich denn machen mein armes baby im bauch oh mann das so scheiße sorry

danke fürs lesen

lg sabrina

Beitrag von claudiab80 07.12.09 - 20:06 Uhr

Apfel reiben und stehen lassen, bis er braun wird. Dann essen.

Ein halbes Glas Cola mit nem Holzföffel so lange rühren, bis die Kohlensäure raus ist. Trinken und dazu Saltzstangen essen.

Viel Trinken. Der Flüssigkeitsverlust bei Durchfall ist enorm.

Wenn es morgen nicht besser ist, würde ich zum Arzt gehen.

Claudi

Beitrag von axaline 07.12.09 - 20:07 Uhr

Viel trinken und salzhaltig ernähren.

Beitrag von sternchen3012 07.12.09 - 20:08 Uhr

versuche mal was zu googeln was es da an pflanzliche sachen gibt...deinem baby passiert hinsichtlich der magen-darm grippe nix.du solltest auf deinen kreislauf achten....regelmäßig trinken um den wasserhaushalt auszugleichen...gegen übelkeit soll auch Muskatnuss helfen...wenn es bei dir schlimmer wird ruf mal deine hebamme an.keine angst ich hatte bei meiner großen ne fette grippe im 4monat....sie hat alles gut überstanden...

Beitrag von frechdachs2004 07.12.09 - 20:09 Uhr

Hallo Leidensgenossin,

mir geht es ähnlich. Meine Kleine hatte es von Samstag auf Sonntag. Ihr geht es jetzt langsam wieder besser.
Jetzt fängt mein Mann an mit Durchfall und Übelkeit und ich merk es auch schon, hoffe aber das ich von der Kotzerei verschont bleib.

Mal schaun was die Nacht so bringt.

Was man dagegen machen kann? Keine Ahnung! Hoffen das es schnell vorüber geht.

Wünsch gute Besserung.

Liebe Grüße
Sandy mit Selina und Sophia 37+0