Spezielle Flaschenreiniger?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sako2000 07.12.09 - 20:41 Uhr

Hallo Mamis,

reinigt Ihr Eure Flaschen und Sauger mit speziellem Reinigungsmittel oder nur mit warmem Wasser und einer Buerste?

Danke fuer Eure Antworten
Claudia

Beitrag von londonaftermidnight 07.12.09 - 20:47 Uhr

hallo,ich spühle die flaschen erst aus,dann nochmal kurz mit ner flaschenbürste,die nuckel mit wasser durchspühlen und dann kommen sie zum abkochen in den topf,wo ich sie ca.5 min.kochen lasse. lg michaela

Beitrag von athinastar 07.12.09 - 20:47 Uhr

Bürste, warmes Wasser und Spüli, danach in den Vaporisator :-)

Beitrag von batzylein 07.12.09 - 20:56 Uhr

Hallo Claudia,

ich verwende den NUK Spülreiniger. Der ist speziell auf die Reinigung von Flaschen und Saugern abgestimmt. Ich bin sehr zufrieden mit diesem.

Den gibt es zur Zeit nur online bei NUK zu kaufen und hoffentlich ab nächstem Jahr im Handel.

Lieben Gruß

Silvia

Beitrag von sako2000 07.12.09 - 21:08 Uhr

Hallo Silvia,

ja, ich hatte auch ein kleine Probe von dem Spuelreiniger.
Habe bisher auch mal SPueli verwendet, habe aber Bedenken, dass sich dort Rueckstaende bilden.
Habe gerade auf die Seite von nuk geschaut, der Spuelreinger kostet 4,49€ und kommt erst 2010 auf den Markt.

Ist normales Spueli denn so schaedlich?

LG,
Claudia

Beitrag von -vivien- 07.12.09 - 21:09 Uhr

habe davon auch schon gehört.
ist der wirklich besser?
also gibt es da einen unterschied zum normalen spüli oder ist der von nuk einfach nur milder?
lg

Beitrag von steba.79 07.12.09 - 21:21 Uhr

Will ja nix sagen, aber ich haben von unsren SB-Haus einen Gutschein bekommen über das Spüli von NUK!!
Wie kann das denn sein, wenn es erst nächstes Jahr auf dem Markt kommen soll????#gruebel
Habe noch mal geguckt und da steht: Das man es da kaufen kann in dem SB#kratz??

Beitrag von batzylein 07.12.09 - 21:25 Uhr

Offizielle Markteinführung, sprich in den Einzelhandel soll nächstes Jahr erfolgen. Momentan kann man ihn aber auch schon online erwerben. Er ist aber noch recht teuer. Vielleicht wird er günstiger, wenn man ihn überall kaufen kann (hoffentlich).

LG

Beitrag von batzylein 07.12.09 - 21:21 Uhr

Hallo,

also ich möchte ja keine Werbung für den Reiniger machen, aber er ist wirklich besser, als alles andere, was ich bisher probiert habe.

Ein Beispiel: Ich stille voll, pumpe aber auch für Abendtermine Milch ab. Die Sauger waren trotz auskochen, waschen mit Spüli und Vapo immer mit einem schmierigen Film von der MuMi überzogen. Nun hab ich den Reiniger von NUK zum Testen bekommen und es hat wirklich nur ein Tropfen von dem Reiniger mit etwas warmen Wasser ausgereicht und die Sauger sehen aus wie neu.
Er enthält auch nicht so viele "Schadstoffe" wie normales Spüli. Die in dem Reiniger enthaltenen Enzyme lösen die Fette der Milchnahrung besser und einfacher und es läßt sich, weil die Konsistenz flüssiger ist, leichter wieder ausspülen.

Ich bin absoluter Fan geworden von dem Reiniger, weil er mir wirklich einiges an Arbeit erspart und die Nukis wieder sauber werden.

Das er online "noch" so viel kostet ärgert mich auch. Ich hoffe, dass er bei Markteinführung im kommenden Jahr billiger wird.

Lieben Gruß

Silvia

Beitrag von -vivien- 07.12.09 - 21:25 Uhr

gut zu wissen #danke
ich pumpe nämlich auch ab und die sauger haben auch so einen komischen film. also so schmierig trotz vapo.

im geschäft gibts die bei uns auch noch nicht. aber auf der seite von nuk hab ich das letztens mal gesehen

Beitrag von jessi15344 07.12.09 - 21:19 Uhr

ich wasche die sauger und flaschen erst mit warm wasser und spüli aus und spüle sie dann mit klarem wasser ab und ab in den vapo.

lg ich denke nicht das der von nuk besser ist denn spüli ist nicht aggressiv wie essig zB ich denke das ist geldschneiderei fast 5€ für ne pulle reiniger

Beitrag von jeba99 08.12.09 - 11:48 Uhr

Hallo,

ich hatte auch den NUK-Reiniger zum testen und er war gut, denn er ließ sich leichter abspülen als normales Spüli.

Aber kaufen würde ich den auch nicht, weil der viel zu teuer ist.

LG Jenny