Wer putzt mit Jemako?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von ebentoo 07.12.09 - 21:04 Uhr

Guten Abend zusammen,

war letztens auf einem Jemako-Abend und war da schon begeistert. Habe mir natürlich gleich das Basisset für Einsteiger bestellt und noch ein kleiner blauer Pad zusätzlich. Heute habe ich mal alles ausprobiert und nun bin ich noch mehr begeistert. Habe in der Badewanne vom vorgänger Flecken gehabt die ich schon mit allem möglichem versucht habe wegzubekommen. Und seit heute sind sie weg, dank Zitronenbalsam und blauem Pad. Ebenso glänz mein Spiegel im Bad wie neu (war irgendwie angelaufen). Also ich bin so begeistert.

Was habt ihr für erfahrungen mit Jemako und welche Teile habt ihr davon?
Hat auch jemand die Pflegecremes und Abschmikpads? Wie seit ihr damit zufrieden?

Liebe Grüße
Ebentoo, der das putzen wieder Spass macht und sich morgen mal an den Fenstern austopt

Beitrag von schutzengel07 07.12.09 - 21:41 Uhr

Hallo,ich putze seit fast 3 Jahren mit den Jemakosachen,privat als auch beruflich(Putzstelle)und ich würde nie wieder etwas anderes haben wollen#huepf.Klar sind die Produkte nicht billig,aber sehr ergiebig.Ich habe den Zitronenstein und das Putzmittel im Spender für den Wohnbereich am meisten in Gebrauch...
Die Tücher sind echt klasse und da macht das putzen wieder Spass.An Tüchern habe ich alle Profitücher zum wischen und trocknen und dann noch den Handschuh,ein Bodenfließ zum nasswischen und zum trocknen.Dazu noch verschiedene Pads.
Fensterputzen gelingt mir nun immer,vor allem ohne jegliches Putzmittel#ole.

Von den Pflegemitteln habe ich bisher nur die Handcreme ausprobiert,die ist super.


Ich würde es jedem empfehlen mit Jemako zu putzen,habe es auch schon an Familienmitglieder weiter verschenkt und alle waren super zufrieden.;-)

Also viel Spaß damit!#putz

lg Katrin

Beitrag von blondesgift81 08.12.09 - 16:21 Uhr

Huhu,

ich hab meine Jemako Sachen so ca 5 Jahre.

Hab verschiedene Wischer (und 2 Stiele), Profitücher, Trockentücher, Spüllappen, jede Farbe Handschuh 2mal, alle verschiedenen Reiniger (Bad, Kraft, Boden, Gallseife, Zitronenbalsam usw.)
Jetzt fang ich an mir die Jemotion Sachen zuzulegen.

Das allerallerallerbeste sind die Abschminkpads...echt Wahnsinn.
Ich kann jedem echt auch mal eine Wellnessparty von Jemako/Jemotion ans Herz legen..

LG
Mary