Der Kuß des Laternenmastes oder...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von 221170 07.12.09 - 21:36 Uhr

... wie dosiert man D6 Arnika Globulis bei einer Riesen-Beule?

Meine Tochter (3,5) ist heute aus vollem Lauf gestürzt und mit dem Kopf gegen einen Laternenmast geprallt.

Es geht ihr gut, sie hat "nur" eine Riesenbeule die in den tollsten Farben schillert.
Leider kann ich nur Arnika-Globulis geben, kalte Kompressen oder Salben lässt sie nicht zu.

Wir hatten so was extremes noch nie, wer kann mir sagen wieviele und wie oft man Arnika gibt?

G.
22

Beitrag von baltrader 07.12.09 - 22:25 Uhr

Wieso fällt mir nun spontan die Tochter meiner Freundin ein?
Seid ihr beim Arzt gewesen?
Mit großen Beulen am Kopf würde ich das auf jeden Fall einmal abklären lassen, ansonsten kannst Du den ärztlichen Notdienst wegen der Dosierung anrufen.

Lg,

Mimi

Beitrag von 221170 07.12.09 - 22:29 Uhr

Nee, wir waren nicht beim Arzt.
Ich habe sie mir genau angeschaut, sie ist drauf wie immer, die Pupillen reagieren ganz normal. Sie klagt auch nicht über Schmerzen, nur wenn sie die Beule anfasst, aber das ist ja nicht ungewöhnlich.
Ich schlafe nachts auch bei ihr, ich habe sie also im Ohr und im Auge.

Falls das morgen früh dicker zugeschwollen ist, dann werde ich zum Arzt, bisher bestand keinerlei Grund dazu.

Kennst du mehrere Leute mit Kindern die gerne gegen Gegenstände prallen?;-)

Beitrag von baltrader 07.12.09 - 22:35 Uhr

Die Tochter meiner Freundin hat es mit voller Wucht gegen die Glasfront der Vitrine geschafft *g*
Das gab auch ein Riesenhorn.

Behalte Die Kleine auf jeden Fall im Auge, nicht, daß sie eine Gehirnerschütterung hat.

Gute Besserung,

Mimi

Beitrag von 221170 07.12.09 - 22:46 Uhr

Uhhh, die Vitrine ist auch nicht schlecht.
Ich wäre froh drum gewesen, dann hätte es die Vitrine umgehauen und die Kleine hätte sicher keine Beule, unsere ist schon leicht antiquarisch.

Ich sag ja, ich schlafe eh bei ihr und habe sie im Auge.

Danke für die guten Wünsche
22