Wer ist durch Antibiotika ss geworden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ili_luis 07.12.09 - 21:47 Uhr

Es würde mich mal interessieren, wer von euch trotz Pille durch die Einnahme von Antibiotika (Penicillin) schwanger geworden ist?

LG Ilona

Beitrag von wespse 07.12.09 - 21:54 Uhr

Meine Freundin. War Krank, hat Antibiotiker genommen, GV gehabt, schwanger! War aber nicht shclimm, sie wollte eh und ihn hats nicht gestört.

Der Lütte ist jetzt 3 und putzmunter.

Beitrag von sunny210285 07.12.09 - 21:54 Uhr

Zu dem Thema sag ich nur es sagen sooo viele. Aber wenn man das wirklich wird sollte man sich an Kopf fassen, da es Welt bekannt ist das die Wirkung der Pille nachlassen kann während man Antibiotika nimmt.

Gruß Sunny mit Zappelkäfer 15+6 und Andree 26M