Frage zum hCG-Wert in der 5. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bennisundferdismama 07.12.09 - 22:32 Uhr

Hallo zusammen,
ich darf wieder zu euch, nachdem ich meine geliebten Zwillis im August bei 22+3 gehen lassen musste...

Ich war bei ES+13 beim Bluttest und der hCG-Wert lag bei 130. Heute bei ES+17 lag er bei 580 und mein Arzt meint, es koennten wieder Zwillinge sein. Das waere wunderschoen!!!!

Kann mir jemand von euch sagen, ob das wirklich wahr sein kann??? War es bei jemandem aehnlich???


Schon mal vielen lieben Dank!!!!
Verena

Beitrag von andrea0815 07.12.09 - 23:10 Uhr

Hallo,

also dein Wert ist so wie er ist gut aber auf Zwillinge muss er nicht hindeuten. Der Wert verdoppelt sich ja alle 2 Tage von dem her ist er nicht zu hoch so das man jetzt sagen könnte es sind Zwillinge....es kann ja aber muss nicht, da wirst du dich wohl noch gedulen müssen bis zum nächsten US

Lg
Andrea

Beitrag von feechen-linda 07.12.09 - 23:56 Uhr

Hallo Verena,

ich hatte bei PU+18 entspricht ES+18 einen Wert von 1201 und hab nur einen Krümel. Warte einfach ab bis zum ersten US.

LG,
Linda 9+4