frage wegen kinderzimmer

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von koelnmel76 07.12.09 - 22:38 Uhr

wir ziehen am samstag um und mein sohn david 17 1/2 monate bekommt sein eigenes zimmer... jetzt meine frage kann ich ihn schon in der ersten nacht in sein kinderzimmer legen natürlich mit tür offen oder ihn so zwei tage mit ins schlafzimmer nehmen was ich eigentlich machen wollte da er ja fremd in der wohnung ist so wie ich auch und er dann sich vielleicht nicht wohlfühlt..

bitte um antworten da ich echt nicht weiss was ich machen soll....

Beitrag von 1c1c1 07.12.09 - 22:39 Uhr

hallo
ich würde versuchen ihn gleich ins neue Zimmer zu legen evt. wen er nicht alleine mag die erste nacht mit in zimmer schlafen

lg

Beitrag von lizza 07.12.09 - 23:44 Uhr

Hallo

ich würde ihne auch ins neue Zimmer legen. Wenn du merken solltest das es nicht funktioniert kannst du ihn ja immer noch dann zu dir holen.

lg
lizza

Beitrag von babsie81 08.12.09 - 08:23 Uhr

Wir sind auch grad umgezogen! Ich hab meine Matratze mit in Emmas Zimmer gelgt...nach drei Nächten schläft sie jetzt durch!;-)