ohhhh mensch

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von jungemami-1990 07.12.09 - 23:00 Uhr

ich bin heute total traurig#schmoll

wir wünschen uns seit ewigkeiten nen kleinen hund,.... seit unser allter familienhund an seinem alter gestorben ist,ist mittlerweile 6 monate her....:-(

nun dachte ich,es wird zeit das wir uns einen neuen hausbewohner "anschaffen",am besten einen kleinen welpen,den man dann gut an sich gewöhnen kann und so,.... und er sollte auch wenn er ausgewachsen ,nicht seeeehr groß sein,weil wir ja ein kind haben,....

nun hab ich überall geschaut und ich find einfach keinen :-(

und wenn ich mal einen finde (im i-net) dann steht da nichtmal ne nummer dran... und per-email meldet sich keiner zurück


habt ihr vielleicht ne idee wo ich schauen könnte?????

Beitrag von caitlynn 08.12.09 - 05:58 Uhr

Würde zuallererst im Tierheim nachschaun die haben oft welpen (reinrassig und misch) und da kann man sich direkt sein wunschhund anschauen und mal gassi gehen und schauen ob das der richtige für einen ist.

Beitrag von windsbraut69 08.12.09 - 07:17 Uhr

Im örtlichen Tierheim oder im regionalen Anzeigenblättchen.

Gruß,

W

Beitrag von minimal2006 08.12.09 - 08:39 Uhr

Hallo

Es kommt darauf an, was du möchtest..
Soll es ein Rassehund sein?

Informiere dich entweder im Tierheim oder unbedingt beim VDH... oder für Terrier z.B. beim KfT (Klub für Terrier, www.kft-online.de)

Von irgendwelchen Anzeigeblättchen würde ich Abstand nehmen. Nicht immer... aber meist, sind die Hunde noch nicht mal entwurmt, geschweige gechipt und geimpft.

Wir sind eine fünfköpfige Familie und haben drei Terrier und einen Dackel (Parson und Jack Russell).
Da die Geschmäcker aber völlig verschieden sind, was ja auch gut ist ;-), würde ich mir an eurer Stelle einfach mal ein paar Rasseportraits durchlesen, um abzuwägen, was gut zu euch paßt.

LG Tanja

Beitrag von mausi2808 08.12.09 - 09:05 Uhr

Was soll es denn für ein Hund werden?
Ich meine welche Rasse?

Beitrag von kaddilinchen 08.12.09 - 11:03 Uhr

schau mal. Da findest du NUR Tierschutzhunde, dafür hast du eine große Auswahl.....

http://www.zergportal.de/

Beitrag von jungemami-1990 09.12.09 - 01:17 Uhr

hallo leute,ja es ist eigentlich egal ob reinrassig oder nicht,... und rasse ist eigentlich auch egal hauptsache einen kleinen hund,so in die richtung: mops ,chihauha,... oder so was ähnliches halt,und ich wollte unbedingt nen welpen,damit er sich besser in unsere familie reinleben kann,...