husten UND fieber

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von babe-nr.one 08.12.09 - 00:00 Uhr

hi mamas!
mein sohn hatte letzte woche das husten angefangen.
erst war er bellend, dann schleimig, und seit heute ist er wieder extrem bellend:-(
geben ihm seit ein paar tagen "mucosolvan".
seit heute abend ist er extrem heiser und hat fast 39 °.
ansonsten ist er ganz gut drauf.
da wir husten noch nie in kombi mit fieber hatten, wollte ich fragen, ob man da immer DIREKT zum arzt geht(also, morgen früh),wegen lungeentzündung und co?#gruebel
wäre über antworten dankbar:-)

Beitrag von stopf79 08.12.09 - 00:14 Uhr

Huhu!

Geh bitte zum Arzt! Extrem heiser und bellender Husten könnte auch auf Pseudo Krupp oder anderes hinweisen ( will Dir keine Angst machen, aber man muss alle Möglichkeiten in Betracht ziehen )!

LG von Steffi

Beitrag von babe-nr.one 08.12.09 - 00:19 Uhr

#danke für deine antwort!
ich dachte immer, ein pseudo-krupp wäre so ein "richtiger" anfall#gruebel
das hat er zumindest nicht...
aber ich werde ihn morgen zum arzt schicken#schwitz
lg

Beitrag von glotzfrosch 08.12.09 - 00:31 Uhr

Auch wenn ich ein komischer Mensch bin...

ich würde auf jeden Fall zum Arzt gehen, gerade bellender Husten klingt nicht so gut. Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig ;-)

Beitrag von babe-nr.one 08.12.09 - 00:33 Uhr

;-)
#danke für deine antwort, werde ihn morgen schicken, du "komischer mensch":-p;-)

Beitrag von glotzfrosch 08.12.09 - 00:35 Uhr

:-p oki doki