Mein Körper verarscht mich...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julitschka13 08.12.09 - 00:27 Uhr

Ich bin am verzweifeln! Ich war mir schon sooooooooo sicher, dass ich nach 1,5 Jahren nun endlich den Treffer gelandet habe und schwanger bin... Wir hatten rund 2-3 Wochen (ES-Tag muss dabei gewesen sein) fast täglich GV, seit zwei Wochen hatte ich nun Regelschmerzen, aber keine Regel, hie und da übelkeit, größere und schmerzende brüste, schlussendlich war ich fast zwei Wochen überfällig (hatte aber NOCH NICHT getestet, da ich immer einen sehr unregelmäßigen Zyklus habe) und jetzt sind meine Tage doch noch gekommen! Ich könnte losheulen - ich hab mich schon sooooooo "schwanger gefühlt"!!!

hat denn niemand eine zauberformel, ein geheimrezept oder einen tipp, was ich noch alles tun könnte??? tees, vitamine und und und...?

Beitrag von 81addison 08.12.09 - 00:37 Uhr

den hätte ich auch gern.... kenne dein Problem bin auch schon im13 ÜZ... und hatte auch schon mal gedacht jetzt hatts geklappt.

Beitrag von schnuckimausi86 08.12.09 - 01:09 Uhr

Ich kann dich da sehr gut verstehen.

Wir üben nun scho seit über 2 Jahren und ich habe auch ab und zu mal gedacht es hätte geklappt aber das war wohl nix.

LG Susi

Beitrag von sternchenblnsp 08.12.09 - 05:24 Uhr

hi du,

mir ging es auch so, du mußt den kopf frei bekommen und darfst dich nicht drauf versteifen, dass du unbedingt schwanger werden willst.
wir haben zwei jahre gebraucht und jetzt sind wir schwanger. also kopf hoch und nicht dran denken, dann funktioniert es.
ich drück dir weiter die daumen

lg sternchen

Beitrag von linda1983x 08.12.09 - 05:51 Uhr

hallo guten morgen

mir geht es genauso wie dir ,ich hab auch immer sehr lange zyklen und sehr unregelmässig
mein nmt war am 5.12 und jeden abend hab ich unterleibschmerzen das ich denke ok sie kommen jetzt und deswegen mach ich auch kein test weil ich ganz genau weiss ich bin nicht schwanger ,wir sind jetzt im 17 üz:-(ok ich darf mich nicht beschweren ich hab trotz horror zyklen drei gesunde kinder:-)
aber der wunsch ist immer der selbe ob beim ersten oder 4 kind ..
ich will damit sagen gieb nicht auf auch wenn es lange dauert bis zum wunsch baby ,der tag wierd kommen und wierklich dann wenn man nicht damit rechnet;-)