Babysachen färben??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von getmohr 08.12.09 - 07:33 Uhr

huhu,

Hab schonmal im Schwangerschaft-Forum gefragt, aber vielleicht passt es eher hierhin. Ich bin gerade mit meinem zweiten Kind schwanger. Jetzt war meine Überlegung, dass ich, falls es diesmal ein anderes Geschlecht wird als beim letzten Mal, einige der "alten" Babysachen einfärben könnte.

Meint ihr sowas geht? Sind diese Färbemittel für zu Huase für die Babys unbedenklich?

Beitrag von melka1972 08.12.09 - 07:58 Uhr

Erfahrung hab ich damit nicht. Aber vom Bauchgefühl her, würde ich es lassen. Das sind ja doch ganz schöne Chemiebomben, wie die schon riechen.... Also ich würds lieber nicht machen - habe aber wie gesagt keine Erfahrung damit.

Beitrag von piepmatz306 08.12.09 - 08:17 Uhr

Steht da vielleicht eine Hotline drauf oder Internetseite wo du mal nachfragen kannst???

Mein Bauchgefühl sagt nein,aber ich wurd mich erstmal informieren bei der Firma.

LG und eine schöne SS noch#klee