heul....was soll das???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 20041980 08.12.09 - 07:34 Uhr

also ich fange mal an, ich hatte bis Juli einen unregelmäßigen Zyklus manchmal einen Zyklus von 60 Tagen, dann habe ich angefangen mit Himbeerblättertee und Ovus, nach ES habe ich dann Frauenmanteltee getrunken und so verbesserte sich mein Zyklus, kam immer regelmäßiger letzen Monat nach 29 Tagen. Nun schaut euch das mal an:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=465752&user_id=428848
habe sonst NIE länger als 2 Tage meine Periode gehabt nun waren es drei Tage und ich hatte nie nach der Periode noch Schmierblutung, es war eher RosaSchleim(SORRY), kann es sein das ich wirklich schon meinen ES hatte?weil die Ovus werden von Tag zu Tag negativer statt positiverletzten Monat wurden sie ab ZT 10 immer positiver was sagt ihr???
Vorallem trinke ich ja noch den Himbeerblättertee#kratzsoll ich umsteigen oder es ganz weg lassen????

Lieben Gruß
Manuela

Beitrag von babsie81 08.12.09 - 08:33 Uhr

Das kann an den Tees liegen, denn die Schleimhaut wird mehr/besser aufgebaut und somit muss auch mehr abgebaut werden!
Ob du mit den Tees weitermachst, solltest du selber entscheiden bzw deinen FA fragen;-)

Beitrag von 20041980 08.12.09 - 08:45 Uhr

also meinst du das mein ES schon wahr?