Rezept für Blechkuchen gesucht

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von tweety25883 08.12.09 - 08:17 Uhr

Hallo

Meine Tochter hat am Freitag Weihnachtsfeier in der Schule und ich habe mich bereit erklärt einen Kuchen zu backen. Dachte erst an russischen Zupfkuchen.

Aber vielleicht habt ihr ja eine Idee, für einen Kuchen, der eher zur Weihnachtszeit passt und schnell zubereitet ist, da wir nicht viel Zeit haben und ich den gern mit meiner Tochter zusammen backen möchte.

Also, schreibt mir eure Ideen.

LG Tweety25883

Beitrag von binesa76 08.12.09 - 08:25 Uhr

Hallo



Hier ein super schnelles und einfaches Rezept von Lebkuchen.
Zubereitungszeit ca. 5 Min. Backzeit ca. 20 Min bei 180°C Umluftherd.

Zutaten:
300g Mehl
300g Zucker
1 P. Backpulver
1 P. Vanillzucker
200g gem. Nüsse
1 P. Lebkuchengewürz
2 EL Honig
250 ml Milch
150g flüssige Butter o.
4 Eier

Zubereitung:

In einer Schüssel das Mehl, den Zucker, das Backpulver, den Vanillzucker, die gem. Nüsse und das Lebkuchengewürz gut vermischen. Dann in einer anderen Schüssel die Eier, den Honig, die Milch und die flüssige Butter mit dem elektrischen Rührbesen schaumig rühren und nach und nach die "Mehlmischung" dazugeben. Alles zusammen gut verrühren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech schütten. Dann im Backofen auf 180°C bei Umluft (ca. 200°C Ober-Unterhitze) ca. 20 Min backen und fertig ist der Lebkuchen.

Wer mag, kann den Lebkuchen noch mit Schokoglasur bestreichen.

Beitrag von buntstift 08.12.09 - 08:34 Uhr

Selterskuchen (google fragen)
in 5 Minuten zusammengerührt, backt 30 Minuten
Dann einfach bunten Zuckerguß und Weihnachtsstreusel rauf, also einfach bunt dekorieren.

Je nach Lust kann man zum Teig noch echten Kakao unterrühren (so 3 EL) dann schmeckt er wunderbar schokoladig.

#mampf

Beitrag von rienchen77 08.12.09 - 08:38 Uhr

den wollte ich gerade auch vorschlagen oder Fanta Kuchen... schmeckt auch gut....

Beitrag von jazzy07 08.12.09 - 09:46 Uhr

Hi,

meine Kinder nehmen sehr gerne den Fantakuchen mit in die Schule:

http://www.chefkoch.de/rezepte/777691180864334/Brausekuchen.html

Geht ruck-zuck und schmeckt sehr lecker. Wir machen noch immer Mandarinen oder Kirschen mit in den Teig#koch

Lg Jazzy

Beitrag von tweety25883 08.12.09 - 13:37 Uhr

#danke, die sehen echt lecker aus.:-D