Heute FA-Termin hab ne Frage??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engelchen1988 08.12.09 - 08:26 Uhr

Guten Morgen mädels,

hab heute nen FA-Termin um meiner FA zu sagen das wir am baby planen sind und das es halt nicht klappt seit 1 Jahr!!!!
Meint ihr die untersucht mich dann schon gleich???
Was haben euere FA beim ersten termin so gemacht???

Und wenn sie nen Vaginal ultraschall macht meint ihr sie könnte sehen ob es diesen monat geklappt hat bin NMT -2.

Danke im vorraus!!!!!

Beitrag von schnulli6schatz3 08.12.09 - 08:37 Uhr

Guten morgen:-D

also du musst schauen,hast du in diesem 1nen Jahr regelmäßige Zyklen???

Weil ich hatte nen schlechten FA der meinte nach über einem Jahr .selten Mens und immer noch net SS das währe normal.Bin dann aber zum Endokrinologen*Kiwu Doc gegangen und der meinte währen sie mal früher gekommen hätten sie sich das Jahr sparen könnenn,weil so wird das nix#schmoll#schmoll#schmoll

Naja auf jeden fall wollte ich nur sagen lass dich nicht so schnell abwimmeln,und wenn du sagt ihr seit seit 1nem Jahr am üben dann muss er mal Blut abnehmen und Hormonstatus machen;-)


Und falls du SS bist#klee dann würde er nur ne aufgebaute schleimhaut sehen....

Lg schnulli(37 ÜZ)

Beitrag von engelchen1988 08.12.09 - 08:43 Uhr

Guten Morgen Schnulli

ja hab regelmäßige Zyklen 27 o. 28 Tage!! Mein Zyklus hatte sich auch schnell eingependelt!!!

Ich denke halt wirklich das entweder bei mir oder bei meinem Freund etwas nicht in ordnung ist!!!
Habe da halt echt schieß vor!!!!

Beitrag von steffi15030603 08.12.09 - 08:39 Uhr

Guten Morgen :-)

na das sollte sie eigentlich tun....vielleicht auch mal Blut abnehmen, um bestimmte Werte zu kontrollieren.

Sehen wird sie sicher noch nichts, höchstens eine gut aufgebaute Schleimhaut und das könnte für beides sprechen, Mens oder SST.

Drück dir die Daumen, dass alles ok ist #pro

Gruß STEFFI

Beitrag von kruemmelix 08.12.09 - 08:42 Uhr

guten morgen,

meine ärztin hat mir als erstes nochmal die ganze story von den bienchen und den blümchen erzählt, das man nach dem #sex mindestens ne halbe stunde liegen bleibe sollte usw.

sollte dann zwischen dem 3. und 5. zyklustag zur blutabnahme kommen, damit die hormone getestet werden können und am 12-13 zt zum ultraschall.

ich denke, sie wird im us noch nix sehen können...

gruß

kruemmelix