nmt war am 5.12!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von linda1983x 08.12.09 - 08:44 Uhr

hallo guten morgen

ich bin jetzt drei tage überfellig mein nmt war am 5.12,
mein zyklus ist sehr unregelmässig bis auf die letzten drei monate waren sie 34 oder 35 tage mal regelmässig
so morgen will ich testen aber ich fühl mich gar nicht ss und hab angst das er wieder mal negativ ausfellt

soll ich überhaupt testen oder lieber warten ,sorry bin total aus den wind
was meint ihr?
würde mich über jede antwort freuen

Beitrag von martina2104 08.12.09 - 08:46 Uhr

ich würde an deiner stelle bis zt 35 warten.

hast du ein zb? oder weißt du, wann dein es war?

ich hatte auch nmt am 5.12. bis jetzt auch keine mens.

lg martina

Beitrag von linda1983x 08.12.09 - 08:48 Uhr

ich führe kein zb,also mein es wahr nach mein gefühl am 21.11

Beitrag von martina2104 08.12.09 - 08:50 Uhr

dann bist du es+17!

also könntest du nen test wagen, wenn du möchtest!

lg martina

Beitrag von linda1983x 08.12.09 - 08:52 Uhr

ich denke morgen früh werde ich testen mit clear blue digi

Beitrag von jody1979 08.12.09 - 08:47 Uhr

hallo ich will am donnerstag testen
und hab auch angst
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=458232&user_id=878241

hast du ein zb?

Beitrag von rexhonda 08.12.09 - 08:50 Uhr

Wow,

super ZB, da würde ich keine Angst haben.

LG Ari

Beitrag von jody1979 08.12.09 - 08:51 Uhr

doch ich merke noch nicht und in den anderen schwangerschaften habe ich immer etwas gemerkt ;-)