Auch ne Frage zur Periode nach KS

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von erik2008 08.12.09 - 08:48 Uhr

Hallo zusammen,

vor gut 9 Wochen hatte ich einen KS. Der WF hat ca. 5 Wochen gedauert, also lange rum.

Seit zwei Tagen habe ich meine Periode (glaube ich zumindest). Allerdings ist sie total schwach und ich habe auch keine Schmerzen.
Vor der Schwangerschaft habe ich mich während der Mens total krank gefühlt. Und auch sonst sagt man ja, dass es nach der Geburt stärker ist.

Hatte das von Euch auch jemand, dass die Periode so viel schwächer ist?

Liebe Grüße

Beitrag von meraluna1975 08.12.09 - 09:58 Uhr

Hm, bei mir war eher das Gegenteil der Fall: Periode total lang und stark. Kann aber auch sein, dass mir das nur so vorkam, da ich sie erst 11 Monate nach der Geburt wieder bekam. Mit der Schwangerschaft zusammen hatte ich da wirklich lange meine Ruhe und vermutlich ist die Erinnerung nur verblasst ;-)

Wenn du dir Sorgen machst, dann lass es beim Arzt abklären. Hattest du schon die Abschluss-Untersuchung?

Alles Liebe
Mera

Beitrag von erik2008 08.12.09 - 11:42 Uhr

Ja, die Untersuchung war erst letzten Mittwoch. Da war alles bestens und der Arzt meinte noch ich solle mich bald auf die Periode einstellen.
Hm...heute habe ich fast gar keine Blutung. Sehr merkwürdig....

Beitrag von kruemmel79 08.12.09 - 15:36 Uhr

Huhu

Ich hatte die erste Periode nach KS auch total wenig,aber jetzt hab ich sie total stark. Ist nun die 2. Periode, hat am Samstag angefangen und seit gestern blute ich ohne Ende. Kann alle 2 Stunden OB wechseln,hab auch teilweise ne Binde noch drin, weil es so heftig ist.


L Verena

Beitrag von erik2008 08.12.09 - 20:17 Uhr

Das beruhigt mich etwas, dass die erste bei Dir auch schwach war. Ich habe direkt wieder mit der Pilla angefangen (Valette). Damit hatte ich immer die Periode sehr schwach, vielleicht bleibt mir die starke Periode erspart. Da hab ich echt Angst vor.

Beitrag von minnie85 09.12.09 - 20:25 Uhr

Hi,

bei mir war die Periode nach dem KS total stark und hat 8 Tage gedauert, normal habe ich nur 4 Tage und viel schwächer.

Nach der Spontangeburt letztes Jahr habe ich viel später erst meine Tage bekommen obwohl ich nix anders gemacht habe und sie sind seither schwächer als vorher!