wer kennt epi-no? gute erfahrungen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von carolinkuhs 08.12.09 - 09:21 Uhr

Hallo Mamas!

Ich bin ET-13, meine zweite SS. Bei der ersten habe ich mir zur Geburtsvorbereitung / Dammmassage das EPI-NO gekauft, auf Empfehlung meiner Hebi. War auch zum Schluss bei 10 cm. Leider war die erste Geburt ein Not-KS. Jetzt ist es bei mir bald wieder so weit und ich bin fleissig am trainieren. Hat jemand von euch schon eine Geburt mit EPI-NO-Vorbereitung hinter sich? Wie sind eure Erfahrungen so? Von wegen Austreibung, Dammriss / -schnitt und Co.?

Beitrag von emilylucy05 08.12.09 - 09:49 Uhr

Hallo!

Ich selber habe keine erfahrungen damit aber meine Hebi hat mal erzählt das sie 2 Frauen bei sich hatte die den benutzt haben und keine der beiden ist geschnitten oder gerissen. :-)


LG emilylucy

Beitrag von schnully25 08.12.09 - 10:21 Uhr

den selben effekt haste mit heublumen dampfbad und damm massage auch.Meine hebi meinte das ding wäre nicht sonderlich gut da man sich evtl schon vorher kleine risse in der schleimhaut holt...durch das aufpumpen !