Qualität Ovu-Test...eure Erfahrungen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von froschi0812 08.12.09 - 09:42 Uhr

Hi Mädels,

also, ich habe letzten ÜZ auch mal nen Ovu Test gemacht. Es gab einen Tag, da war eine Linie zu sehen (die war definitiv aber nicht dunkler als die Kontrolllinie). Hab zur Sicherheit am nächsten Tag noch einen Test gemacht und da war dann kein Strich mehr zu sehen.

Jetzt zu meiner Frage: kann das an der Qualität des Testes liegen (war ein billig Test für 10 Tacken)? Lohnt es sich für diesen Monat den teuren von Clear Blue zu holen?

Oder ist der Test selber egal?

Kann ja auch sein, dass die Linie nicht wirklich dunkel geworden ist, weil es doch keinen ES gab....

ALso: was sind eure Erfahrungen? Teure Ovutest= besser? Oder wurscht?

Danke für eure Antworten! :-)

Beitrag von snoopy29585 08.12.09 - 09:45 Uhr

Guten Morgen,

also mir wurde vom FA der Clearblue empfohlen und ich finde der ist einfacher abzulesen. Ja, der ist zwar teurer aber ich denke wenn selbst die FA den empfehlen sollte man dem Rat folgen. Und in dem sind 7 streifen drin und das Geld ist es auf jeden Fall wert. Ich würde den billigen wahrscheinlich nicht ganz trauen.

LG Chrisi#klee

Beitrag von froschi0812 08.12.09 - 09:47 Uhr

Ja,....ich hab mit billigen SS-Test bei unserem ersten Kind auch nur negative Erfahrungen gemacht....

30 Tacken ist nur echt verdammt viel Geld...Kann mich noch nicht überwinden, die auszugeben.

Brauche den Test ja erst zum WE....werd mich bis dahin wohl durchringen müssen ;-)

Beitrag von amingo 08.12.09 - 09:48 Uhr

Hi,
also ich habe Genekam ( Billig ) und bin sehr zu friden.
Aber ich denke das du da deinen ES hattest, die muss nicht Fetter sein als die Kontroll Linie.
War bei meinem Sohn genau so, ES war und SS war ich auch ;-)
Nur nun dauert es #heul
LG Nicole

Beitrag von froschi0812 08.12.09 - 09:55 Uhr

Hi Nicole,

ja....dieses Leid kenne ich.

Bei unserem ersten Kind hab ich mal bei Urbia eingegeben, wann ich meine letzte Mens hatte und Urbia sagte mir dann, wann mein ES sein konnte.

...und ZACK, im 1. ÜZ ss....

Jetzt gehen wir in den 4!!!!!! ÜZ!

Und ich dachte immer, wir müssen uns nur mal anschauen und ich bin wieder ss.

Naja, das wird schön...#schwimmer

Beitrag von amingo 08.12.09 - 09:58 Uhr

Ja wie recht du hast.
Naja also ohne Ovus, wüsste ich nicht das mein ES immer schon früher ist, als bei Urbia.
Aber ich würde keine 30 Euro ausgeben #hicks
Naja wie du dich entscheidest viel #klee#klee#klee
LG Nicole