Kann mir jemand helfen......

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tamani69 08.12.09 - 10:12 Uhr

......gibt es hier irgendjemanden der ein Heilpraktiker zur Schwangerschaft verholfen hat ?
Hoffe ich bekomm Antworten...

lg
Tanja

Beitrag von snoopy29585 08.12.09 - 10:15 Uhr

Hallo,

also, ich bin noch nicht schwanger (NMT 22.12) aber ich trinke seit zwei Wochen fleißig diesen Frauenmanteltee und habe sehr gutes über diesen Mönchspfeffer gehört.
Ich hoffe ich konnt dir ein wenig helfen.

LG Chrisi

Beitrag von tamani69 08.12.09 - 10:17 Uhr

Hallo

danke das ist lieb von Dir....
aber diese Sachen hab ich alle schon hinter mir ....wir üben seit über 2 Jahren....jeden Monat...

:-(

Beitrag von polokaefer 08.12.09 - 10:21 Uhr

Also mein Naturheilpraktiker meinte zu mir, als ich ihm erzählte ich möchte schwanger werden.

Ich solle zu Ihm kommen, wenns nicht klappt.
er hat schon einigen zur schwangerschaft verholfen.

wenn im nächsten Jahres nicht geschnaggelt hat, dann werd ich Ihn diesbezüglich mal aufsuchen!