38ssw und ich könnte nur noch heulen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 24hmama 08.12.09 - 10:34 Uhr

hallo

seit Samstag bin ich in der 38ssw und ich falle langsam in Depressionen.
Heute morgen konnte ich gar nicht mehr aufhören zu weinen.
Während ich DAniel eine Geschichte gelesen habe, kullerten plötzlich die Tränen und ich konnte nicht mehr aufhören :-(

Ich war immer der Meinung ich bin schwanger und nicht krank und habe so ziemlich alles noch gemacht.
Bis letzte Woche- jetzt geht es mir wirklich gar nicht mehr gut. Körperlich wie seelisch...

ICh kann nicht schlafen vor Schmerzen,
nicht sitzen, nicht laufen, schon gar nicht stehen...
ICh fühle mich wie hundert und der Kreislauf spinnt :-(

Ich kann nicht mal den ganzen Tag rumliegen,
weil sogar das schmerzt.
Mein Freund und mein Sohn tun mir schon soo leid.

Darf ich denn Beruhigungsmittel nehmen
oder habt ihr sonst ne Idee??

Langsam kann ich nicht mehr #schmoll

danke fürs Jammern #liebdrueck


lg kati mit daniel 3 und bauchbewohner Et-18

Beitrag von kleiner-gruener-hase 08.12.09 - 10:38 Uhr

Lass dich #liebdrueck

Ich kanns dir so gut nachempfinden, ich bin 2 Tage weiter als du.

Ich mag nicht mehr, jeden Tag fließen die Tränen. Ich sehe aus wie ein Fass, ich bewege mich wie eins und ich bin rundherum geschwollen. Ich könnte ständig schlafen udn hätte nie gedacht dass mich eine SS jemals so ankotzen und nerven könnte.

Ruf mal deine Hebi an und frag was du machen kannst- ich befürchte ja dass wir da einfach durch müssen. #zitter

Sei dir gewiss, du bist nicht allein! #liebdrueck

LG vom #hasi ET- 16

Beitrag von 24hmama 08.12.09 - 10:49 Uhr

hi

danke für deine lieben Worte #liebdrueck

ich wünsche dir auch alles Gute #klee

Beitrag von kleiner-gruener-hase 08.12.09 - 10:51 Uhr

Ich finde eben es tut ganz gut ab und zu mal jemanden zu treffen, dem es genauso geht wie einem selbst und der nicht mit Binsenweisheiten à la: hast es doch bald geschafft... #augen#aerger kommt. #liebdrueck

Beitrag von lebelauter 08.12.09 - 10:41 Uhr

Ruf doch mal deine hebamme an, die hört dir erstmal zu und zeigt dir dann übungen gegen die schmerzen.. oder akupunktiert dich


und evtl hat sie auch globuli, bachblüten oder aromatherapeutische hilfsmittel, damits dir bald wieder besser geht!

Beitrag von 24hmama 08.12.09 - 10:49 Uhr

hi

Akkupunktur und Massagen bekomme ich schon #schwitz

aber danke trotzdem #liebdrueck