Wir können uns nicht entscheiden!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von selmine78 08.12.09 - 10:38 Uhr

Jetzt wird es langsam Zeit einen Namen zu haben, ET ist in 18 Tagen!
Unsere Endauswahl :
Constantin
Clemens
Leonard.

Was meint ihr? ;-)

Beitrag von cooky1984 08.12.09 - 10:40 Uhr

clemens oder leonard. constantin klingt so hart.
wenn ich mich entscheiden müsste dann würde ich
LEONARD sagen!

Beitrag von nastja23 08.12.09 - 10:41 Uhr

leonard ist schön....

Beitrag von jurbs 08.12.09 - 10:53 Uhr

wow .... endlich mal jedemand, der genau meinen geschmack trifft

constantin und clemens stehen auch ganz oben auf unserer liste (falls ich jemals zwillings jungs bekommen sollte heißen die so! - bzw dann folgen nochb je 2 namen).... leonard fand ich früher super gut, aber momentan zu sehr modename

Beitrag von kleine_steffi 08.12.09 - 11:07 Uhr

Leonard #verliebt

Beitrag von dumili 08.12.09 - 11:09 Uhr

Bei Leonard hätte ich Bedenken, dass viele LenonHard sagen. Und mich persönlich würde das total nerven...

Beitrag von nayita 08.12.09 - 11:16 Uhr

Evtl. Leonard... obwohl ich Lennart mit Kosenamen Lenny schöner finde... #blume

Beitrag von kiwi-kirsche 08.12.09 - 11:20 Uhr

Ich finde Constantin toll! Ich kenne einen 3- Jährigen Constantin, der wird immer Consti genannt;)
Clemens geht garnicht und Leonard ist echt häufig....

lg
Kiwi

Beitrag von norwegian_girl 08.12.09 - 11:35 Uhr

...ich finde Constantin schön - würde es aber wohl mit "K" schreiben!

LG, Annkatrin

Beitrag von aschera 08.12.09 - 11:41 Uhr

#pro constantin

Beitrag von strawunzel 08.12.09 - 11:49 Uhr

Hallo,

mir gefällt am besten:

LEONARD

Den finde ich sehr schön!

Danach dann Constantin, dann erst weiter hinten Clemens.

Gruß
Strawunzel

Beitrag von blaue-blume 08.12.09 - 12:44 Uhr

hi!


macht euch nicht so einen kopf!

wartet einfach, bis der kleine da ist, dann werdet ihr schon sehen, obs nun ein constantin, ein clemens oder ein leonard ist.



lg anna

Beitrag von nebelung 08.12.09 - 12:52 Uhr

Hallo,

mir gefällt Leonard am besten.

LG
Ûbrigens: Selmine rufe ich meine Tochter auch manchmal;-)

Beitrag von kra-li 08.12.09 - 13:11 Uhr

1. Constantin
2. Leonard

Clemens ist nicht so mein Fall...

aber aus Constantin könnte Conny werden, also lieber Leonard, das wird dann Leo...

Beitrag von 24hmama 08.12.09 - 14:02 Uhr

hi

mein Et ist auch in 18 Tagen #schwitz;-)

ICh finde Leonard am besten-
was sagst du denn zu Lennard?
Das gefällt mir fast noch besser.

ich wünsch dir alles Liebe#klee

Beitrag von selmine78 08.12.09 - 17:44 Uhr

Lennard war bei unserem großen Sohn ganz lange der Favorit, aber er ist dann doch ein Julius geworden. Wir sind aber nach wie vor glücklich mit der Namenswahl.

Lg Selmine

Beitrag von lachris 08.12.09 - 20:12 Uhr

Alle drei sind toll.

Kann verstehen, wenn Du Dich nicht entscheiden kannst.

Wahrscheilich würde ich am ehesten noch Konstantin nehmen.

Vg lachris