Unruhiges Schlafen, Sprechen/Schreien/Weinen im Schlaf

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von zapmama2003 08.12.09 - 10:45 Uhr

Hallo,

miene Tochter schläft ab und zu so unruhig. Schreit nachts ohne aufzuwachen, schlägt um sich rum. Heute war es wieder ganz schlimm. Ich wache immer auf und sehe nach was los ist, aber sie schläft und wacht gar nicht auf.

Kennt ihr das?

Beitrag von courtney13 08.12.09 - 11:08 Uhr

Meine Tochter (fast 3 Jahre alt) hat das auch ab und zu.
Ich vermute, das sie irgendetwas verarbeitet. Wobei ich mir nur vorstellen kann, das es was aus dem KIGA ist, da es bei uns eigentlich nciht so zugeht???
Ich nehme sie dann oft auf den Arm und versuche sie sanft aufzuwecken! Sonst kommt sie gar nicht mehr zu ruhe!

Beitrag von zapmama2003 08.12.09 - 11:25 Uhr

Danke für den Tipp. Ich habe sie nicht aufgeweckt. Muss beim nächsten mal probieren. Bei uns zuhause ist es auch ehe ruhig. Sie ist Einzelking und wir sind "normale" Eltern....:-p

Beitrag von binehase 08.12.09 - 14:38 Uhr

Hallo,
unsere hatte das in letzter Zeit ziemlich oft und das ist wirklich sehr anstrengend bzw. tut einem auch so leid. Wir haben es nun mal mit Camomilla Kügelchen D6 probiert. 3x5 Stück und es hat wirklich schon in der ersten Nacht gewirkt. Seit dem gebe ich es ab und an mal sporadisch vor dem Schlafen. Sie schläft jetzt viel ruhiger und ist morgens wirklich fit.

LG
Sabine

Beitrag von ayshe 08.12.09 - 16:09 Uhr

hallo,

ja, lebhafte träume.

meine tochter hat das schon immer gemacht, ist jetzt 5,5 jahre und redet auch manchmal ganz laut.
heute erst:"du mußt es aber teilen!!! alle teilen es, du auch., sonst bist du blöd!!"

manchmal lacht sie aber auch und "spielt" mit freunden ;-)


nein, meine ist auch nicht wach, aber sitzt manchmal sogar, aber schläft,
auch lachend, singend, redend, jammernd und weinend.

es sind die träume.

Beitrag von zapmama2003 08.12.09 - 19:30 Uhr

Danke für Eure Antworten.

Bin beruhigt, dass wir damit nicht alleine sind und dass das wohl ganz normal ist.#herzlich

Beitrag von ayshe 09.12.09 - 10:03 Uhr

nein, alleine bist du damit nicht ;-)


es gibt ja sogar erwachsene, die so aktiv träumen und schlafen, wenn auch sicher weniger als kinder.

aber so weiß man wenigstens, was das kind so beschäftigt ;-)