ist das normal????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von snoopy29585 08.12.09 - 11:33 Uhr

H#gruebelallo ihr Lieben,

ich hab normal immer leichte unterleibsschmerzen mit Rückenschmerzen verbunden wenn ich meine mens habe. bei meiner letzten mens hatte ich aber so höllische unterleibsschmerzen, dass ich noch nicht mal arbeiten gehen konnte. aber tagelang. Könnt ihr mir vielleicht sagen, was das sein kann??

LG Chrisi#gruebel

Beitrag von crossi1982 08.12.09 - 11:38 Uhr

Hm... also als ich die Pille genommen habe hatte ich wenig Schmerzen und eine leichte Blutung... Seitdem ich sie abgesetzt habe ist es so das ich eine ganz starke Blutung habe und auch ganz starke Schmerzen... die Schmerzen sind aber auch bei mir mal mehr mal weniger...also auch ein hin und her ;-)

Beitrag von tatzi 08.12.09 - 11:38 Uhr

Hi,

geh mal zum Arzt, der kann dir sicher mehr helfen.

VG

Beitrag von snoopy29585 08.12.09 - 11:52 Uhr

Also ich nehme die Pille schon seit fast zwei jahren nicht mehr. Ich hatte noch nie solche Schmerzen wie dieses Mal. Hab auch immer wieder in den letzten Monaten Schmerzen in den Brüsten. Das hatte ich nur damals vor meiner ersten SS die dann in einer FG endete. Ich konnte mich diesen Monat fast nicht mehr bewegen. War am Montag letzte Woche beim Fa und es ist alles in Ordnung. Hab immer Hoffnung dass es dann nicht mehr so lang dauert mit der SS

Wir wünschen es uns doch so sehr.

LG Chrisi