Komisches Gefühl

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von hannahspapa 08.12.09 - 12:12 Uhr

Meine frau ist gerade bei ihrer frauenärtzin, leider konnte ich nicht mit, weil ich auf unsere tochter aufpassen muss.

sie ist in der 6. woche ss und hat ein ungutes gefühl, das was nicht stimt, da die schwangershaftszeichen wohl weniger geworden sind.

muss dazu sagen, meine frau hat ein sehr gutes gefühl für ihren körper, sie wusste zum beispiel auch in allen schangerschaften vorher schon ganz früh welches geschlecht ihr kind hat. sie spürt ihren eisprung und hat halt immer starke symptome.

Was soll ich nur tun, wenn der artzt wirklich bestätigt das was nicht stimmt?

heiko

Beitrag von sam35 08.12.09 - 12:43 Uhr

Mehr als für sie da sein kannst du leider nicht. Redet miteinander, das hilft.
Und wenn sie traurig sein will lass sie.
Drück euch die Daumen das alles i.O ist.
Lg
Sonja( die in der 9.SSW einen MA mir AS hatte:-()